Frage von mlgneumann, 282

Schmeckt Salzsäure sauer?

Egal wie bescheuert diese Frage jetzt klingt, ich meine es ernst. Ich frage mich schon seit Wochen ob Salzsäure sauer ist. Ich weiß man nimmt es nicht zu sich, aber so im Prinzip wenn man es trinken würde, wäre es dann sauer? Und wenn ja liegt es dann an den H3O+-Ionen, oder an etwas anderem?

Antwort
von anwesende, 166

Hi,

Die Frage ist nicht bescheuert und auch nicht neu. Der Begriff Säure basiert auf der Tatsache, daß die damals (Bei der "Erfindung" des Begriffes) bekannten Säuren alle sauer schmecken. Siehe: Zitronensäure, Weinsäure, Essigsäure u.s.w. Das heißt aber nicht, daß alle Säuren gleich sauer schmecken müssen. Das ist beispielsweise bei den verschiedenen Zuckern auch nicht so.

Selbstredend, daß sich irgendwelche Eigenversuche verbieten. Früher wurde das aber tatsächlich gemacht, aber auch mit allen Konsequenzen. So entstand auch der legendäre Laborbucheintrag (für eine andere, giftige Substanz): "... Der Labordiener benahm sich seltsam, urinierte in die Ecke und verstarb"  ;-)  

Vom sauren Geschmack kommt übrigens auch der Name Sauerstoff, weil man dachte, daß er in allen Säuren vorhanden ist und den sauren Geschmack verursacht. Siehe beispielsweise Wein (Ethanol), der "umkippt" (Essigsäure). Später fand man dann den Irrtum an Salzsäure u.s.w. raus 

  m.f.G.

Antwort
von OnkelSchorsch, 151

Vermutlich weißt du, wie Salzsäure schmeckt.  Denn die Magensäure ist eine 0,5-prozentige Salzsäure. Falls du schon mal Reflux hattest, wurde dir diese Salzsäure in den Mund gespült.

Kommentar von SimonZX ,

Durch die Galle schmeckt das erbrochene Bitter. Salzsäure hat keinen wirklichen geschmack außer salzig.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Habe ich etwas von Erbrochenem geschrieben? Nein.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gastro%C3%B6sophagealer_Reflux

Kommentar von musicmaker201 ,

Salzsäure schmeckt nicht salzig, lediglich sauer.

Antwort
von skilsor, 145

Säuren haben u.a die Eigenschaft, sauer zu schmecken.
Die sauren Eigenschaften werden durch H3O+ Ionen hervorgerufen.
Insofern, ja und ja.

Antwort
von CplAlone, 119

Ja, sie sollte sauer schmecken, nur wirst du von Salzsäure nicht wirklich viel schmecken :D 

Antwort
von SlowPhil, 151

Salzsäure schmeckt sauer. Um das herauszufinden, musst Du keine trinken, sondern Du musst Dich nur schon mal übergeben haben. Die Magensäure ist nämlich Salzsäure, wenngleich keine besonders stark konzentrierte.

Antwort
von Jo3591, 108

Ich habe 0,1 M Salzsäure probiert, sie schmeckt nicht rein sauer, sondern eher etwas in Richtung bitter. Rein sauer schmecken Zitronensäure und Phosphorsäure (ist im Cola drin).

Antwort
von sukuum, 77

drum forscht was ihr zu forschen findet. das unerforschbare lasst unergründet. :D

Kommentar von sukuum ,

ich wollt sagen, es gibt metoden um das herraus zu finden. man errechnet es nur noch. das errichen tut schon weh.

Antwort
von SimonZX, 129

Sie schmeckt leicht lalzig, kratzt jedoch abnormal auf der zunge, wenn es eine 30%-tige säure wäre und ist extrem reizend. Konzentrierte Säure würde dir ein loch in die zunge brennen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten