Frage von MChang, 33

Schmalere Räder auf einem MTB?

Hallo Leute,

ich habe ein gebrauchtes, aber noch gutes MTB geschenkt bekomme, allerdings fahre ich überwiegend Straße (auch lange Strecken) und möchte gerne den Rollwiderstand so weit es geht verringern. Also brauch ich dünneres Reifen, geht das überhaupt? Sorry meine Unwissenheit, aber von Fahrrad Reifen habe ich mal überhaupt kein Plan ;)

Würde das dann alles gern bestellen, brauch ich dann auch neue Schläuche und Ventile? Welche Marke empfehlt ihr (Conti?) ?

Auf dem MTB sind zur Zeit: 559 (26x2.1) HS 340 Schwalbe montiert.

Bitte keine Kommentare "Dann kauf dir doch ein Rennrad"

Danke schon mal im Voraus!

Antwort
von vierfarbeimer, 16

Vermutlich hat deine Felge eine Maulweite von 21 mm. Auf die Felge kannst du problemlos 35 mm breite Reifen drauf ziehen. Also Grösse 26x1,35. Allerdings büsst du mit den dünnen Reifen auch deutlich an Komfort ein, weil dünnere Reifen nicht die Luftfederung haben wie Dicke. Ich würde bei der Reifengrösse bleiben und einen guten Strassenreifen aufziehen, wie den Schwalbe Big Ben oder Big Apple.

http://www.schwalbe.com/de/tour.html

Antwort
von junior173, 17

http://www.schwalbe.com/de/tour-reader/big-apple.html

den vllt in 26x2.1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten