Schluß mit meiner Freundin machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sexuell selbstbewußte Frauen sprechen aus was sie wollen und machen woran sie selbst Spaß haben.
Genauso wie es sein sollte.
Wenn dich das missmutig stimmt, dann ekel dich doch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prima. Was machst du denn wenn du älter bist und eine Frau kennenlernst? Du kannst doch nicht erwarten das man mit 25 noch nie Sex hatte weil man nur auf Dich gewartet hat.
Jeder Mensch hat eine Vergangenheit, die lässt sich nicht ändern. Entweder du kommst damit zurecht und akzeptierst sie, oder aber nicht und du trennst Dich.
Ich glaube eher das du ein Ego Problem hast,weil sie einfach mehr Erfahrung hat als Du.
Das ist aber dann letztendlich dein Problem und nicht ihres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Schluss machst und die nächste nimmst, hast Du doch auch schon Erfahrung. Also was soll dann denn Deine neue Freundin denken, Du bist doch dann auch schon gebraucht worden. Entweder Du akzeptierst es oder rennst Dich von ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schätze du solltest versuchen einfach mal den Kopf abzudrehen und die Dinge beim Sex so zu nehmen wie sie sind. Mit 25 hatte man halt schon sexuelle Erfahrungen meistens. Sie ist jetzt mit dir zusammen - da kann man auch viel von ihr lernen. Denk halt nicht ständig drüber nach wer da noch war - so etwas macht dich nur verrückt. Vielleicht ist es auch mal eine gute Idee für dich selbst - etwas versauter zu sein und es zu versuchen auch wenn es dir anfangs blöd vorkommt? Bin sicher sie wär dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jiggy187
27.06.2016, 13:15

keine ahnung wie du auf 25 kommst, die sind beide 18 

0

Wenn du schon hier fragen musst, ob du Schluss machen solltest, dann lautet die Antwort ganz klar "Ja".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist doch nicht ganz echt und irgendwie von gestern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Schluss, dann kann sie sich einen suchen mit dem sie guten Sex hat und der sich nicht ekelt und du kannst dir eine Jungfrau suchen und Blümchensex haben.

Was willst du? Eine versaute Jungfrau? Da wünsche ich dir viel Spass beim suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja was denn nun? versaut = gut oder nicht gut. da solltest du dich schon entscheiden.

wenn du ihre sexuelle vergangenheit nicht aushalten kannst, musst du sie wohl gehen lassen, denn die kann sie nicht aendern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist lustig:

Sie ist sonst perfekt aber hat so eine versaute Seite, was für mich ja
gut ist (:D) aber mich ekelt es auch an, was soll ich nur machen!?

Wenn dich das anekelt, mußt du sie gehen lassen.

Das wäre allesdings, schlicht und einfach Dummheit.

Etwas besseres kann dir doch gar nicht passieren.

Schalte doch einmal deine Gedanken ab und genieße das, was ihr zusammen macht.

Wenn dann wirklich etwas dabei sein sollte, was du gar nicht magst, sprich mit ihr darüber.

Keiner muss sich schämen, wenn er nicht alles mag.







Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was genau ekelt dich an? dass sie vor dir Sex hatte oder dass sie eine versaute Seite hat?

prinzipiell musst DU doch entscheiden, ob du mit ihr zusammen sein willst. es wird wohl aber an JEDER etwS geben, dass du zu bemängeln hast.

mein Tipp: sprich mit ihr über die Dinge, die dich stören(falls es welche gibt) (aber nicht über ihre Vergangenheit, das kann sie ja schlecht ändern) 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsara193
27.06.2016, 11:52

mach dich nicht verrückt. sie ist jetzt m8t dir zusammne.was vorher war, ist nicht mehr wichtig für sie, denke ich.

0