Frage von Luel19, 61

Schluss mit Freund wegen Lüge?

Hallo Community, ich wollte die Meinung von ein Paar Leuten wissen Und zwar geht es darum, dass mir mein Freund gestern Mittag schon gesagt hat dass er abends nicht erreichbar ist daraufhin hab ich ihn natürlich gefragt warum und er antwortete mir, dass er mit seinen Eltern Abendessen geht und erst ziemlich spät heimkommt. Ich hab dann garnichts weiter mehr gesagt... Heute morgen seh ich dann auf der snapchatstory von seinem Freund, dass er gestern auf einer Party war und sie um 3 heimgekommen sind, nun weiss ich nicht was ich machen soll, ich finde es sehr schlimm dass er nicht ehrlich zu mir war

Antwort
von Vivibirne, 7

Naja du denkst dir sicher da waren auch frauen dabei oder wieso er bei sowas nicht ehrlich sein konnte.
Ich würde persönlich mit ihm reden & das ausdiskutieren, wieso er lügt oder ob er angst vor deiner reaktion hatte? Evtl wollte er einfach nen Männerabend ohne frau(en) machen :) REDE MIT IHM

Antwort
von NineBee, 8

Die Entscheidung liegt bei dir, aber ich kann dir Tipps geben. Schluss machen würde ich nicht sofort. Sprich ihn erst mal darauf an. Sag ihm, dass du sauer bist, weil er dich angelogen hat. Versucht er sich rauszureden, zeige ihm einen Screenshot von dem Snapchateintrag (wenn der noch nicht gelöscht wurde). Höre dir dann an, was er zu sagen hat.

Wenn dein Freund dich nochmals anlügen sollte, gilt dasselbe. Vertrauen ist wichtig in einer Beziehung! Wenn er das nicht versteht, überlege dir, wie wichtig er dir noch ist. Es gibt auch ehrliche Jungs!

Antwort
von Turbomann, 18

@ Luel19

Bitte nicht hier fragen, sondern warte erst mal ab, was er dir über den Abend erzählt.

Vielleicht hat es sich einfach so ergeben, dass sie hinterher noch weggegangen sind.

Du solltest mehr Vertrauen haben, nicht immer steckt eine Lüge dahinter.

Er hat dir ja schon gesagt, dass er abends nicht erreichbar ist.

Mal ne Frage an dich: wie würde denn dein Freund darauf reagieren, wenn du dich mit deinem Trainer auf privater Basis übers Handy unterhältst?

Würde er dir da vertrauen?

Kommentar von Luel19 ,

Das mit meinem Trainer war ein ganz anderes Thema? Und hat nichts mit Fremdgehen zutun wie sie das hier bezeichnen 

Kommentar von Turbomann ,

@ Luel19

Hier geht es doch um Vertrauen oder nicht?

Wer sagt dir denn, dass dein Freund fremgegangen ist, nur weil du Fotos von ihm gesehen hast.

Was deinen Trainer betrifft? Das würde evtl. auch nicht jedem Freund gefallen, wenn man sich mit dem privat schreibt, obwohl nichts dabei sein muss.

Warte doch einfach ab, vielleicht erzählt er dir selber davon und es war ganz harmlos.  Du solltest ihm schon die Möglichkeit einräumen, bevor du Vermutungen anstellst, die sich dann als haltlos herausstellen.

Antwort
von Panazee, 14

Du weißt doch noch gar nicht, ob er dich gestern Mittag wirklich angelogen hat.

Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass er zuerst mit seinen Eltern beim Abendessen war und er erst nach seinem Gespräch mit dir von seinem Freund gefragt wurde, ob er auf diese Party mitgehen will. Zwischen Abendessen mit den Eltern und drei Uhr früh ist zeitlich noch locker Platz für ein bisschen Party machen.

Es mag in dem Fall nicht nett gewesen sein, dass er dir nicht nachträglich Bescheid gesagt hat, oder gar gefragt hat, ob du mitkommen willst. Das er dich angelogen hat muss aber nicht sein.

Ich würde ihn doch einfach mal fragen wie das gelaufen ist, bevor ich ihn verurteile.

Antwort
von Peterwefer, 23

Ja, aber wenn er Dir gesagt hätte: "Darüber bin ich dir keine Rechenschaft schuldig!" (was ja wohl der Wahrheit entspricht!), hätte es Dir auch wiederum nicht gefallen. Es ist doch scheußlich, wenn man noch nicht einmal einen Schritt, noch nicht einmal einen Atemzug ohne die Freundin tun kann! Hast DuDir das schon einmal überlegt? Eine Beziehung lebt in erster Linie von gegenseitigem Vertrauen, und dazu gehört auch ein gewisser Freiraum, ein gewisses Eigenleben.

Antwort
von lillibeee, 15

Ich würde auf jeden fall als Erstes mit ihm reden, das ist so ziemlich das wichtigste. Vielleicht hat er eine gute Erklärung z.B er war nach dem Essen mit seinen Eltern noch spontan auf einer Party, oder er wollte dir aus irgendeinem Grund einfach nicht sagen, dass er auf einer Party war. Also gib ihm erst eine Chance für eine Erklärung und entscheide dann ob du ihm glaubst & vertraust oder nicht.
Lg

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4


Nun dein Freund hat dich ohne drum herum zu reden schlicht und ergreifend, ganz schamlos belogen und das alleine ist jetzt zwar noch kein Grund um gleich die Trennung einzuleiten, ein Grund um dich mit deinem Freund darüber ernsthaft auseinander zu setzen ist es aber dennoch. Von daher und bei all deiner verständlichen Enttäuschung, warte das Ergebnis von dem Gespräch mit deinem Freund ab und dann kannst Du dich am Ende immer noch so oder so entscheiden.


Antwort
von OlEc123, 26

Wenn du wegen einer Lüge mit ihm Schluss machen willst bist du zu unreif für eine Beziehung, rede trotzdem mit ihm warum und wieso ! Natürlich ist lügen nicht schön aber deshalb gleich die Beziehung zu beenden halte ich für Übertrieben

GG

Antwort
von fiona2401, 4

Sprich ihn doch einfach drauf an

Antwort
von Fairy21, 20

Stell ihn erstmal zur Rede. 

Antwort
von babygirl98, 7

Also das geht ja mal gar nicht so eine sch..ss Lüge warum sagt er dir denn nicht einfach die Wahrheit? Rede mit ihm darüber

Antwort
von Meli6991, 9

Gabz entspannt. Frag ihn hey du bist doch auf dem snap von ... Wie war das Essen ?

Auch er dad mal feiern gehen bitte vertrau ihm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community