Frage von Zarela, 97

Schluss in einer Beziehung?

Ich habe mit mein Freund Schluss gemacht. Und trotzdem schriebt der mir. Ich aw meist nicht. Ist das richtig.  Ich will ihn keine Hoffnungen machen  ich habe  keine Liebe mehr führ ihn im Herzen was kann ich machen. Bitte hilft mir 😞

Antwort
von Minischweinchen, 18

Hallo,

entweder hat er noch einen Fünkchen Hoffnung, das Du doch noch zu ihm zurück kommst oder er kann einfach nicht akzeptieren, das Du nicht mehr mit ihm zusammen sein möchtest.

Da helfen wirklich nur klare Worte. Vielleicht umschreibst Du es zu sehr, bist zu nett. Hört sich blöd an, aber so manch Verlassener meint, wenn man immer noch nett und freundlich ist, das es dann noch Hoffnung gibt.

Wenn er Dich wieder anschreibt, dann musst Du einfach sehr deutlich werden. Nämlich, das er aufhören soll Dich anzuschreiben, da Du Dich dadurch belästigt fühlst, dies nicht möchtest. Er akzeptieren soll, das Du nicht mehr mit ihm zusammen sein möchtest und es auch keinerlei Hoffnung mehr gibt, das dies geschieht.

Du auch keine Freundschaft möchtest, denn dies bringt überhaupt nichts, wenn er Dich noch als Freundin gerne hätte und Du ihn als Freund nicht mehr. Dann geht wieder alle von vorne los.

Keine Entschuldigung oder ähnliches, da er dies anscheinend so auffasst, das es Dir so leid tut (auch wenn das so ist!), alles nur an Dir liegt und vielleicht wird es ja doch nochmal irgendwann etwas mit Euch.

Wenn er einfach ein "Nein" nicht akzeptieren kann, dann blockier ihn und vor allem lass Dich auch auf keine Diskussionen oder Sonstiges ein.

Das Du ihn nicht verletzen willst, weil Ihr eine schöne Zeit hattet, kann ich sehr gut verstehen, aber bei manchen hilft der "Schmusekurs" leider nicht, sie brauchen eine klare Ansage, das es keinerlei Hoffnung mehr gibt, man genervt ist usw., weil Du bekommst sonst keine Ruhe vor ihm.

Liebe Grüsse!

Antwort
von jeennyx3, 10

Vielleicht mag er nur den Kontakt aufrecht halten .

Antwort
von SkylineTo, 10

Vielleicht möchte er einfach nur mit dir in Kontakt bleiben und eine ganz normale Freundschaft führen.

Antwort
von Mulitastic, 44

Sag ihm klipp und klar das du ihn nicht mehr liebst! Wenn er es immer noch nicht mehr kapiert, dann schenk ihm keine beachtung!

Kommentar von Zarela ,

Das  habe ich ihn gesagt und jetzt schreibe ich auch ihn nicht mehr.

Antwort
von Tubibebi, 15

Hi Zarela,

Wenn er dir noch schreibt hat er hoffnungen dass du zurück kommst, er denkt es ist nur eine kurze trennung aber dass ihr wieder zusammen kommt. in dem du schreibst denkt er sich dass du auch noch gefühle hast aber so tust als hättest du keine damit er um dich kämpft.. 

Wenn du plötzlich aufhörst zu schreiben wird er dir immer mehr schreiben und du würdest ihn verletzten pyschisch 

Ob du ihn nicht mehr willst warum du sowas tust und so weiter.. Du sollst aber auch nicht immer kurz antworten oderso..


Schreib ihm ein letztes mal

.. Du ich möchte dich nicht verletzten aber ich habe wirklich keine gefühle mehr ich habs versucht es klappt aber nicht.. Hör bitte auf dir hoffnungen zu machen . Meine meinung wird sich nicht ändern habe viel nachgedacht. Lass uns nicht mehr schreiben es ist besser so .. Bitte akzeptiere meine meinung. Wenn du es nicht verstehst und immer wieder schreibst blockiere ich dich :( machs gut..


Dann antwortet er. 100% 


Sag ihm dann nochmal ich hab verständnis für dich aber aus uns wird nichts mehr by


Und wenn er dann wieder antwortet und dir fragen stellt blockiere ihn 

Antwort
von eyrehead2016, 22

Blockiere ihn überall. Es ist für dich und für ihn besser.

Kommentar von Zarela ,

Wir sind ja friedlich aus einander gegangen  und er war auch kein schlechter Mensch   Ich bin nur das Problem.  Des wegen

Kommentar von eyrehead2016 ,

Vertrau mir es ist besser. Er muss anschließen und es ist besser wenn er kein Kontakt mehr mit dir hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community