Frage von WhatsUp4, 62

Schlimmer werdender breiiger Stuhl mehrmals am Tag mit Blähungen und Krämpfen?

Hallo und guten Tag. Ich bin 16 männlich. Seit 2 Wochen plagt mich nun dieser breiige Stuhl.. Anfangs war er noch geformt aber sehr weich und musste auch nur 1 mal am Tag auf Toilette. Ich hatte dort nur immer ein Völlegefühl mit Blähungen und teils auch Darmgeräusche (Gluckern etc.). Mittlerweile ist er total breiig und ich muss am Tag Ca. 5 mal! Manchmal kommt nur sehr wenig, fühlt sich aber meistens so an als ob mein halber Darm gleich rauskommt. Kurz davor hab ich immer Darmkrämpfe die dann aber nach dem Stuhlgang besser werden. Zudem muss ich noch hinzufügen das ich seit 18 Tagen Antibiotika wegen einem Ausschlag nehme. Ich nehme auch seit Ca. 10 Tagen pantoprazol wegen einer Gastritis die jetzt aber weg ist. Dachte es liegt am Antibiotika oder an nem Reizdarm aber das würde dann doch nicht schlimmer werden oder? Ich hoffe ihr könnt mir helfen hab da keine Lust mehr drauf.. :-( Hab Angst zum Arzt zu gehen wegen Darmkrebs oder so.. ausserdem war ich da schon in der letzten Zeit zu oft. Danke schon mal

Antwort
von MissRatlos1988, 58

Außer einem Arzt, kann dir hier aber niemand ne Diagnose geben!
Geh morgen zum Arzt und gut ist. Und hör auf die Symptome zu googeln. Ist ja klar dass man da auf so Dinger wie Krebs usw stößt. Du machst dich nur verrückt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten