Frage von Liquidblxck, 55

Schlimmer Karies?

Ich habe auf der rechten Seite an den jeweils letzten Backenzähnen oben und unten schlimmen Karies. Es ist nicht mehr viel übrig von den zwei Zähnen und werde nächste Woche endlich zum Zahnarzt gehen. Weiß jemand, was ein Zahnarzt bei schlimmen Karies macht? Ich habe nämlich große Angst vor Schmerzen während der Behandlung.

Antwort
von xssxis, 17

Wenn wirklich fast nichts mehr vom Zahn übrig ist,musst der wohl raus,weil mit na WB kommst du da glaub ich nicht mehr durch. Wie das mit den Kronen,Brücken,Implantate ect. ist wird dir dein Za sicher am Tage des Termins erklären.

Aber wenn schon fast nichts mehr übrig von den Zähnen ist,frag ich mich wann du das letzte mal beim Za warst.Wärst du früher gegangen hättest du nur eine Füllung bekommen.Ich denke mal dann auch dass,diese Zähne nicht die einzigen mit Karies sind.

Mundhygiene ist da auch ganz wichtig.

2-3x am Tag Zähne putzen!

Viel Glück dir.

Antwort
von Alian2121, 33

Es kommt auf die Stelle des Zahns an. Bei schmerzen kann er dir eine Spritze geben dann spürst du keinen Schmerz. Wahrscheinlich wird er den Karies abschleifen und du wirst je nachdem Zahnersatz bekommen oder über die Möglichkeiten aufgeklärt werden :)

Antwort
von Deichgoettin, 24

Schlimmstenfalls müssen die Zähne entfernt werden.
Wenn Du Glück hast, können die Zähne noch mit einer Wurzelfüllung gerettet werden.
Was und wie behandelt wird, kann Dir allerdings erst der ZA sagen, wenn er von den Zähnen eine Röntgenaufnahme vorliegen hat.

Egal welche Behandlung durchgeführt wird, Du bekommst eine örtliche Betäubung, um Dich schmerzfrei behandeln zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten