schlimm, wenn man einen Fresstag hat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du es Dir dann kiloweise reinstopfst, dann ist das bedenklich und du solltest über die Ursachen der Fressattacke nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ich ehrlich gesagt auch :) Ist völlig ok. Wenn man es in der Woche bis zu 5 mal macht, sollte man schon mal drüber nachdenken, aber 1 mal ist völlig in Ordnung. Aber tolle Frage xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

u.b. - unbegrenzt? ^^ unbegrenzt fänd ichs schon übertrieben ja ..meinst du nicht, du könntest es dir eher angewöhnen 2-3 die woche dafür jeweilis in maßen das zu essen ? oder meinetwegen auch jeden tag, dafür nur ein stück oder so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du es nicht zu sehr übertreibst, ist das völlig okay - solange Du an den anderen Tagen nicht mehr ißt, als Du zum Sattwerden wirklich brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ist ok, aber trz nur in mengen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn der Fresstag eine Woche lang dauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar! Also wenn du sonst in der Woche nichts ist bzw. fast nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?