Frage von babsoo1, 70

schlimm ein Eremit zu sein?

aufgrund einer sozialen Phobie hab ich mich bereits in der Jugend komplett abgekapselt von Menschen!

In meiner Arbeit bin ich ganz allein für mich, keiner sieht mich.

ansonsten gehe ich nur 1x mal pro Woche einkaufen und bleib immer zuhause.

ist das schlimm?

würde gerne eine Frau kennenlernen, aber leider geht dass durch die Soziale Phobie nicht!

was habt ihr da für Tipps?

Antwort
von Schnoofy, 25

Für gewöhnlich finden Eremiten ihre Erfüllung im christlichen Glauben.

Kommentar von babsoo1 ,

woher weist du das?

Kommentar von Schnoofy ,

Ich habe das im Internet gelesen z. B. hier:

http://www.eremiten-in-deutschland.de/

Antwort
von Buggel90, 44

Würde mal ausgehen

Kommentar von babsoo1 ,

es geht aber wegen sozialer phobie nicht!

Kommentar von Buggel90 ,

dann lass dich behandeln ich mein du kannst online auch eine Frau kennen aber mit der geht man im normal Fall aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten