Frage von Eike1959, 18

Schließt sich Erwerbsminderungsrente und Lastenzuschuss gegenseitig aus?

Expertenantwort
von Konrad Huber, Experte für Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung, 8

Hallo Elke1959,

Sie schreiben:

Schließt sich Erwerbsminderungsrente und Lastenzuschuss gegenseitig aus?

Antwort:

Ihr richtiger Ansprechpartner ist sicherlich Ihr zuständiges Sozialamt!

Es dürfte immer darauf ankommen, ob Sie diverse Freibeträge beim Haushaltsgesamteinkommen überschreiten!

https://www.darmstadt.de/rathaus/informationen-zu-wohngeld-mietzuschuss-und-last...

http://www.biallo.de/lastenzuschuss-rechner/

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Kommentar von Eike1959 ,

Danke, aber das was ich meine ist der Ausschlussgrund laut WoGG.
"Grundsicherung im Alter und Erwerbsminderung", Ich habe keine Grundsicherung, aber die Aussicht auf volle Erwerbsminderung. Sowie ich es im Vierten Kapitel SGB XII lese, ist es ein Unterschied ob da ein "und" oder, (was nicht da steht) ein "oder" ist. Zu deutsch, trotz voller Erwerbsminderung (ohne Grundsicherung, habe noch andere Einkünfte) müsste ich dennoch Lastenzuschuss erhalten können. Oder irre ich da?

 

Kommentar von Konrad Huber ,

Bitte fragen Sie beim zuständigen Leistungsträger direkt nach, dann sind Sie auf der sicheren Seite!

Verwechseln Sie bitte nicht die Erwerbsminderungsrente mit Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung!

Erwerbsminderungsrente ist Sache der DRV!

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung ist Sache des zuständigen Sozialamtes!

Es dürfte ggf. auch noch eine Rolle spielen, ob die Erwerbsminderungsrente von der DRV zeitlich befristet oder zeitlich unbefristet bewilligt wird!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten