Frage von Questioner286, 70

Schließt Amazon Konten, wenn man storniert?

Hey Leute,

ich storniere ab und an mal eine Bestellung bei Amazon, wenn zum Beispiel eine Collectors Edition erst zwei Wochen nach dem normalen Spiel bekanntgegeben wird (ich aber zuvor schon die Standard Edition vorbestellt habe), damit ich mir dann diese holen kann. Oder ich habe eine Spiel storniert, weil es bei Amazon ab heute das Angebot gibt, dass man als Prime Mitglied 2 € spart, wenn man vorbestellt. Da ich aber schon ein paar Tage früher vorbestellt habe, würde der Vorteil für mich nicht gelten, also habe ich storniert und neu bestellt. Ich habe aber so gut wie noch nie etwas zurückgeschickt. Es geht nur um das Stornieren. Sperren die da auch Konten? Oder nur wenn man ständig etwas zurückschickt? Und falls sie in meinem Fall auch Konten sperren, ab wieviel Stornierungen in welchem Zeitraum tun die das? Ich mach das vielleicht 2 Mal im Jahr oder drei Mal höchstens.

Grüße,

Questioner286

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 37

Amazon will Geld verdienen.
Die wollen nicht "umsonst" Aufträge bearbeiten und die wollen erst recht keine Waren vergeblich durch das Land transportieren ;-)
Bei "guten" Kunden, die viel bei Amazon kaufen, ist das natürlich kein Problem, wenn ab und zu auch mal was retourniert oder storniert wird.
Aber die Kunden, die auf Dauer keinen (oder nicht genug) Profit bringen, die will Amazon nicht. Deshalb wird bei solchen Kunden der Account gesperrt.

Wo da für Amazon genau die Grenze ist, also bei wieviel % Retouren-Quote oder ob eine Storno-Quote auch schon zählt, das veröffentlicht Amazon natürlich nicht!
Sonst würden sich diejenigen, die das ausnutzen wollen, bis an den Grenzwert "herantasten" ;-)

Es geht dabei auch nicht einfach nur um die Anzahl der Retouren oder Stornierungen. Es geht um die Anzahl der Retouren oder Stornierungen im Verhältnis zum Gesamtumsatz des Kunden.

Antwort
von kevin1905, 34

Wenn du zuoft von deinem Widerrufsrecht gebrauch machst, so kann es passieren, dass amazon irgendwann dein Konto schließt.

Antwort
von ichweisnix, 36

Es geht Amazon letztlich ums Geld. Retouren kosten Geld und an Kunden die zu viel zurückschicken macht Amazon Minus.

Fürs Stonieren vor den Versand hat Amazon selbst auch keine Kosten, daher dürfte es ziemlich egal sein.

Kommentar von Questioner286 ,

Okay, vielen Dank

Antwort
von ggd28, 31

habe ich noch nicht gehört, nur wenn man zu viel und oft retourniert.

Kommentar von Questioner286 ,

Okay, danke für die Antwort!

Antwort
von Julianbaehr123, 31

Grundsätzlich nicht, jedoch wenn es sehr häufig vorkommt, sperrt Amazon das Konto. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community