Frage von momo150570, 58

Schleimbeutelentzündung im Knie. Wer hat Erfahrung?

Hatte jemand von euch schon mal eine Schleimbeutelentzündung im Knie? Was hilft noch, außer Eis, Ruhigstellung und Diclofenac?

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ProBroArmy, 50

Hey, du solltest unbedingt "Voodoo Flossing" googeln, wenn du es noch nicht kennst! Damit bekommst du es in ein paar Tagen weg. Das hilft so viel!

Kommentar von momo150570 ,

Hey danke !  Erst hab ich gedacht, du veräppelst mich, als ich das mit dem Voodoo gelesen habe, aber das scheint echt was zu taugen. Ich habs bestellt und hoffe, es wirkt.

Kommentar von ProBroArmy ,

Hey cool, du kannst auch einfach ein Fahrradschlauch benutzen ( hat den gleichen Effekt)!

Kommentar von momo150570 ,

Lach,ok

Kommentar von momo150570 ,

Das Band ist da. Gibt es da bestimmte Übungen, die er machen soll, oder einfach nur Kniebeugen? Wie oft sollten die Übungen gemacht werden?  Du hast das angefangen, jetzt musst du auch weiter erklären,lach

Antwort
von Geisterstunde, 48

Ein Besuch beim Arzt ist äußerst hilfreich.

Kommentar von momo150570 ,

Schlaumeier! Wir waren beim Arzt. Aber es wird nicht besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten