Frage von DagiBeeoffline, 71

Schleim spucken?

hey, sorry für den langen Text der jetzt folgen wird...😕

Es ist so, dass ich nun seit 1 1/2 Jahren dauerhaft Halsweh habe und meine Lunge weh tut(fühlt sich komplett verschleimt an).

Ich muss täglich Schleim( wie der Rotz aus der Nase) ausspucken,....😤 dies ist am morgen am schlimmsten, kommt aber auch ganz heftig beim Sport vor- ich muss den ganzen Schleim raus husten... aber geht id alles raus, sodass sich alles komplett verstopft und verschleimt anfühlt... ich bekomme dann richtige husten Attacken, und kriege sehr schlecht Luft.😣

ich weiß nicht was es sein kann..

vor 3 Monaten war ich deswegen bei meiner Ärztin und die hörte mir die Lunge ab und sagte sie sei frei... sie schaute mit nicht mal in den Rachen.. und so - ich denke, sie hat mich nicht ganz richtig behandelt..

sie meinte gleich ich bekomme schlechter Luft wegen meinem Übergewicht und hat mich wieder weggeschickt..

ich rauche nicht und trinke nicht und ernähre mich gesund..

was kann das sein? Was würdet ihr tun?

Antwort
von Kat1971, 45

Chr am besten zu einem Pulmologen....die machen spezielle Test und testen alles...eine Röntgenkontrolle der Lunge wird auch gemacht....wenn du Sodbrennen  hast kann es auch sein das die Magensäure beim aufstossen in die Luftröhre zurück fliesst und dann alles gereizt ist...daher auch der Schleim...gerade bei der Anstrengung....wird eine Bronchoskopie durchgeführt unter einer kleinen Narkose...Ich hab es selbst durch...keine Angst davor....

Kommentar von DagiBeeoffline ,

Vielen Dank!

Antwort
von user023948, 49

Zu nem anderen Arzt gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community