Schleim problem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst müsste man sich mal fragen weshalb er da ist. Und dann diesen Grund bekämpfen. Es gibt eine Reihe von Krankheiten die mit Schleim in der Luftröhre einher gehen. Das einfachste wäre rauchen. Dann einfach aufhören. Auch Allergien kommen in frage. Das aber kann nur durch einen Test beim Arzt geklärt werden. Und es gibt eine nicht geringe Anzahl von Krankheiten die solche Beschwerden machen . Das geht von einer Erkältung bis zu " willst du gar nicht wissen". Und auch das kann dir nur ein Arzt sagen. Hast du diese Probleme schon etwas länger ist das um so mehr ein Grund mal den Hausarzt zu fragen.Er kann dir auch Medikamente verordnen die dagegen Top helfen.😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel trinken. Wasser und tee. das löst den schleim und durch das abhusten verschwindet der irgendwann ganz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwiebelsaft oder wenn du magst, eine Zwiebel löst auch den Schleim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?