Frage von mzmzmz, 136

Schleim nach verhütetem Sex?

ich hatte gestern abend sex und wir haben ein kondom verwendet.. zuerst hatten wir "normalen" sex und als er dann gekommen ist hat er mich noch geleckt ( bin aber nicht gekommen). als ich am nächsten morgen aufgewacht bin habe ich gemerkt dass irgend welcher "schleim" aus meiner vagina ausgetreten ist. jetzt habe ich angst dass evt. das kondom "defekt" war und dass es sperma ist.. ich nehme nicht die pille deswegen wäre das für mich schlimm... zuhause war der schleim dann getrocknet und weiss- gelblich rund um den scheideneimgang.. jetzt weis ich nicht ob es tatsächlich sperma gewesen sein könnte.. oder könnte es auch irgendwie spucke oder so von IHM sein? oder vlt. auch zervixschleim? ich habe es gegoogelt aber nichts dazu gefunden.. kann mir jemand sagen was es sein könnte oder hatte jemand schon mal die selbe situation?? ich mache mir einfach sorgen dass es sperma sein könnte.. ich habe mir auch schon überlegt mir noch so schnell wie möglich die pille danach zu besorgen einfach zur sicherheit.. was meint ihr??
vielen dank im voraus

Antwort
von Philinikus, 136

Das war wahrscheinlich nur Zervixschleim.

Wo befindest du dich denn gerade in deinem Zyklus?
Die Pille Danach kann bzw. soll nämlich nur vor dem Eisprung genommen werden, da sie diesen nur verschieben kann. Eine Einnistung kann sie nicht verhindern.

Vor und nach dem Eisprung kannst du dir eine Kupferspirale oder Kupferkette Danach bis zu fünf Tage nach dem Verkehr einsetzen lassen. Diese können durch Kupferionen Spermien in ihrer Beweglichkeit beeinträchtigen und sogar eine Einnistung verhindern.

Habt ihr das Kondom noch? Dann füllt da Wasser rein und testet, ob was rauskommt. Dein Freund sollte bei jedem Kondom nach dem GV einen Test machen, indem er einfach den vorderen Teil leicht zusammendrückt.

Es wär vielleicht gut, wenn du oder ihr zum FA geht und euch zu Verhütung beraten lasst. Da bekommst du dann auch ein sicheres Verhütungsmittel.

Alles Gute, Philinikus :)

Antwort
von jessiehp, 122

Bei der frau treten während des sex auch sekrete aus, damit die vagina nicht wund wird.
Teilweise kanm es sogar sein, dass die frau beim orgasmus noch mehr abgibt.
Es ist also wahrscheinlich einfach nur dein selbstproduzierter 'schleim' ;)
Wäre es sperma, wäre es dir viel früher aufgefallen.. Dann läuft die suppe beim aufstehen unkontrolliert, ekelhaftes gefühl 😂

Antwort
von MarySuJoana, 115

Iii wasch dich lieber nach dem sex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community