Schlechtes Verhältnis mit Mutter, wie weiter damit Umgehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So hart es ist, aber ich glaube, da lässt sich auf Seiten deiner Mutter nichts machen. Wirklich schade, dass euer Verhältnis nicht so gut ist. War es schon immer so, dass sie wenig Unterstützung gezeigt hat, oder ist das erst seit kurzem? Das, was du berichtest, hört sich so an, als sei es immer so in der Art gewesen...

Da es ja anscheinend nichts bringt, sich vernünftig mit ihr darüber zu unterhalten, kannst du dir die Enttäuschung wahrscheinlich am besten sparen.
Wenn sie den Fehler nur bei dir suchen möchte, dann fehlt ihr ein wenig der Blick fürs Ganze. Sie scheint nicht ganz zu verstehen, was du dir von ihr in Situationen wünschst, in denen du traurig bist.

Lebst du bei ihr? Wenn ja, dann wäre vielleicht der Gedanke an eine eigene Wohnung oder WG angebracht. Oft hilft es, ein bisschen Abstand zwischen sich und die Familie zu bringen, damit die Beziehung besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?