Frage von Neglplayz, 27

Schlechtes Internet = Schlecht in bo3?

Hey, Ich hab zu hause nit so gutes internet, wenns gut läuft bis zu 10 mbit/s. Hab grad bo3 gezockt und mich richtig aufgeregt.

Ich hab das Gefühl das mein Internet gar nicht oder zumindest nicht schnell genug den Schaden den ich dem anderen zufüge zum Server weiterleitet.

Ich hab einem mit der Pistol 3 Salven in den Kopf geschossen und er hatte in der kill am kein bisschen Schaden und andere hab ich ungelogen 10 sekunden mit der Kn44 abgeschossen und auch er hatte in der killcam kein bißchen Schaden abbekommen😠.

Also, ist es möglich dass mein Internet den Schaden nicht schnell genug zum Server leiter? Bitte keine Antworten wie du bist einach nur zu schlecht sowas hilft keinem und ich seid deswegen trzd nit cooler...
PS: ich Spiel auf der ps3

Antwort
von ChloeSLaurent, 18

Hey Du.

Liegt das Problem dauerhaft an? Welche Leitung liegt bei Dir/ Euch überhaupt vor? Wieviele Nutzer auf dem Router? LAN oder WLAN?

Lass mal die Spielerei vorerst weg - Internet insgesamt von mir gemeint also.

LG

Kommentar von Neglplayz ,

Danke für die Antwort:) Anbieter Telekom. Das Problem ist eig. dauerhaft, aber manch mal stärker manchmal weniger. Die Ps3 ist per LAN angeschlossen, WLAN würde alles rumbuggen. 

einzige hoffnung: Telekom will ende des Jahres Leitungen auf 5 mbit/s erhöhen.

Kommentar von Neglplayz ,

Ach ja, nutzer einer und der nur whatsapp einfache Nachrichten also keine große Auslastung des interners. 

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Ok. Mit Telekom bist Du erstmal beim Direktanbieter und Netzbetreiber überhaupt.

Du hast deine Leitung nicht geschrieben - nehme also mal 16000er an? Hoffe ok.

OK auch - Lan ist immer gut. WLAN nur nützlich.

Warte bitte auf die Umstellung der Leitung - Du bist nicht der Einzige mit dem Problem. Es wird versucht schnellstmöglich überall, wo noch alte Leitungen liegen, auf Glasfaser etc. umzustellen.

Im Gegensatz zu Techniker-Auskünften wirst Du bitte nicht den "Reset-Knopf" am Router drücken! Dann mußt Du unter Umständen zwangsläufig alle, aber wirklich alle Einstellungen neu vornehmen. Das ist nervig und kannst Du umgehen. Also:

Sondern schalte deinen Router vollständig aus, ziehe Netzteil, Lan-Kabel - ALLE Verbindungen ab, einfach alles  -auch den Stecker aus der TAE-Dose in der Wand! Dann warte ca. 30-45 Minuten und dann steckst Du ganz in Ruhe alle Verbindungen der Reihe nach wieder an. Dann lässt Du deinen Router geduldig wieder hochfahren - und wenn der fertig getüttelt ist, dann probier nochmal deine Internetverbindung.

Würde mich persönlich interessieren, ob das bei Dir genauso hinterher funnzzt, wie ich vor Ort bei mir hier teils täglich bei Kollegen etc. mache und Grinsegesichter sehe. Bitte Rückinfo also.

Vergiß bitte aber im Moment die Uhrzeit nicht, also daß Abend ist und zusätzlich viele Nutzer um diese Zeit alles Mögliche im Net machen.

Weiterhin schau mal bei mir aufs Profil und geh auf die letzte Antwort von mir, wegen schlechter Internet-Leistung. Vielleicht hilft Dir das auch weiter - ein bissl - obwohl es da um nen anderen Anbieter ging.

Bei Fragen/ Kritik etc - .....

LG

Antwort
von Michiselinger1, 17

10mb/s sind mehr als genug... Dann hat der Host schlechtes Internet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten