Frage von Bogislvl6, 56

Schlechtes Gewissen wegen Fernseher?

Hey Community, Meine Eltern sind sehr streng, Bin jetzt 17 Jahre alt und heute konnte überreden dass ich mir einen Fernseher kaufen darf. Jetzt habe ich irgendwie ein schlechtes Gewissen, aber warum? Ich hab ihn selber bezahlt, ich hatte ihre Zustimmung wegen meinen guten Noten..Und wie bekomme ich das weg?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MEINKACKPC, 28

Ich hatte damals auch ein schlechtes gewissen, als ich mir ein HTC One X geholt hatte ^^ Tja das schelchte gewissen hatte recht, es war blöd das Teil :D

Geht wieder weg

Kommentar von Bogislvl6 ,

ich hoffe es :)

Kommentar von MEINKACKPC ,

Im Notfall verkaufste den wieder, so wie ich es mit dem Handy gemacht habe ^^

Antwort
von Centario, 23

Du hast sie veranlasst gegen ihre Einstellung zuzustimmen und das macht dir jetzt ein schlechtes Gewissen nachträglich.

Antwort
von StefanDerStefan, 38

Das geht mit der Zeit weg ;)

Antwort
von DerDieDasDash, 37

Möglicherweise brauchtest Du keinen Fernseher?

Kommentar von Bogislvl6 ,

Hmm meine Eltern regts sehr auf dass ich im Wohnzimmer immer meine Serien gucke usw..

Antwort
von CocoKiki2, 23

oh gott seid ihr alle lieb. wie willste denn so mal selbstständig werden und sicherheit erlangen? du bist 17, fast erwachsen.

Kommentar von Bogislvl6 ,

hast Recht

Kommentar von CocoKiki2 ,

ja, sei selbstsicher. genieß deinen neuen fernseher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community