Schlechtes Gewissen wegen Absage (Sport)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Du musst kein schlechtes Gewissen haben --------> gesundheitliche Gründe sind immer ein Argument für eine Absage, außerdem sollte man sich lieber auskurieren anstelle sich halb-erkrankt irgendwo hin zu schleppen denn das wäre nicht nur suboptimal sondern noch drunter :)

Außerdem denke mal in die Schiene: Es ist nicht im Sinne der Mannschaft, wenn die Hälfte des Kaders erkrankt ist bzw. Muskelkater hat, daher nicht voll einsatzfähig & somit schlechte Ergebnisse riskiert werden bzw. eine Niederlage!

Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

was kann ich tun?

Du kannst Deinen traurigen Hintern heute unter eine heiße Dusche und morgen zum Spiel schwingen. Ein Muskelkater ist so ziemlich die lächerlichste Entschuldigung, die man vorbringen kann.

Solltest Du nicht gehen, kannst Du völlig zu recht, möglichst lange und intensiv ein schlechtes Gewissen haben.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich hat der Trainer Recht, wenn es anscheinend in Eurer Mannschaft so viele "Weicheier" hat... Wenn Du heute Muskelkater hast, kann es doch morgen schon ganz anders sein... An Deiner Stelle würde ich alles unternehmen, dass Du morgen doch spielen kannst...

Du kannst das  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ryanikku
19.11.2016, 11:18

Versuche ich ja aber dann sagt der Trainer zu 100% dass es gelogen war

1

Heute Muskelkater - morgen kann der weg sein. Ich ärgere mich als Trainer auch, wenn jemand nicht erscheint und die Mannschaft dadurch geschwächt ist.

Du bist ja nicht krank. Und auch wenn du morgen noch etwas Muskelkater haben solltest, lass die Mannschaft nicht im Stich und spiel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ryanikku
19.11.2016, 11:40

Darüber habe ich ja auch gedacht aber wird dann der Trainer nicht irgendwie denken dass ich keine Lust auf den Sport habe wenn ich jetzt sage dass ich (vllt) komme werde?

0