Frage von snapbackqueen, 74

Schlechtes gewissen in beziehung, zu jung?

Ich w/14 bin seit gestern mit dem jungen zusammen, den ich schon lange liebe. Das problem ist das ich ein schlechtes Gefühl habe, das sich wie ein schlechtes gewissen anfühlt Kennt das vielleicht jemand? Meine mama findet das ich noch ein bisschen zu jung bin und findet das auch nicht so gut aber sie akzeptiert es Findet ihr mich auch zu jung? Mein freund ist übrigens 13,bald 14 Unsere beziehung wird aber eher "kindlich sein", weil wir beide noch nicht küssen wollen oder so... Ich fühle mich so schlecht, habt ihr tipps?

Antwort
von GrympScrat, 33

Ich war bis vor kurzem auch noch 14 . Mein Freund wird 18, meine Liebe.
Es gibt Mädchen die sind reifer und welche die genießen ihre Kindheit lieber als mit dem Stress der Beziehung konfroniert zu werden. Ich habe sehr lange an diese Beziehung hingearbeitet weil ich mir sicher bin das er der richtige ist.

Aber ich wünsche euch trotzdem viel Glück.

Hoffe ich habe geholfen,

PS: es ist deine Entscheidung & dein Freund und nicht der deiner Mutter :)

Antwort
von Emmacharlotte1, 29

Ich kenne jemanden die ist mit ihren Freund zusammen seid die beiden 12 sind und heute sind sie 26. Die ersten Jahre haben sie auch eher eine kindliche Beziehung geführt und sich nicht geküsst etc. Also möglich ist sowas.

Aber wenn du dich schlecht fühlst, solltest du lieber nicht mit ihm zusammen sein. Als ich 13 war hatte ich auch mal sowas. Ich fand einen jungen toll und war verknallt und als wir dann zusammen waren hab ich mich auch irgendwie schlecht gefühlt. Ich dachte ich wäre in ihn verliebt aber war es wohl nicht. Zumindest hat es sich nicht richtig angefühlt und wenn das so ist sollte man keine Beziehung führen.

In einer Beziehung soll man sich nämlich gut und glücklich fühlen.

Antwort
von SiggiesFee, 14

Nein. Hör auf, auf so einen sch eiß zuhören, wie der liebe Mensch, der vor mir geantwortet hat. Das ist totaler Schwachsinn. Selbst, wenn ihr euch noch nicht bereit fühlt euch zu küssen, ist es natürlich ganz und absolut in Ordnung, wenn ihr Gefühle füreinander habt! Ich kann es verstehen, dass Erwachsene einen "belächeln", wenn du sagst, dass du ihn liebst. Das ist zwar absolut idiotisch und unfair von Erwachsenen, aber man braucht oft eine Weile, um jemanden aufrichtig zu lieben und zu verstehen, was das überhaupt bedeutet. Das ist bei allen so. ABER, ich glaube dir auf jeden Fall, dass du verliebt bist und wer weiß, wie sich eure Berziehung entwickelt, vielleicht liebt ihr beide euch ja noch eine ganze Weile.

Du bist mit 14/13 auf keinen Fall zu jung. Es ist gut, dass ihr euch Zeit lassen wollt mit den körperlichen Dingen, das finde ich übrigens sehr reif von euch, nichts überstürzen zu wollen und euch zu nichts drängen zu lassen. Macht das bitte weiter so.

Mein Freund (ich bin 19, er 17) und ich sind einen Monat zusammen ausgegangen, haben uns getroffen und auch Händchen gehalten, aber es hat wie gesagt einen Monat gedauert, bis ich ihn geküsst habe. Und ich bin unglaublich glücklich, dass es so verlaufen ist, ich denke sehr gerne an die Zeit zurück! Also lass dir da nichts reinreden.

ICh kenne es, wenn du dir unseren Altersabstand anguckst, auch, dass man sich unwohl fühlt, zu sagen, dass man zusammen ist. Ich verstehe zwar nicht warum, aber in unserer Gesellschaft ist es akzeptiert, wenn das Mädchen 17 und der junge 19 ist, aber andersrum ist es immer gleich ein Skandal. mittlerweile ist es mir egal, aber am Anfang war das eine kleine Herausforderung dazu zu stehen.

Also, lange Rede kurzer Sinn: Steht zu eurer Beziehung, lasst euch nicht von Erwachsenen klein machen, genauso wenig von Gleichaltrigen und ich wünsche euch alles Gute.

Antwort
von mayaillusion999, 29

Das ist am Anfang ein ungewöhnliches Gefühl, aber es geht vorbei. In ein paar Wochen hast du dich an die neue Situation gewöhnt und dann siehst du klarer :)

Antwort
von RUBratucha, 25

Mach dir keine Sorgen. Alles entwickelt sich, vor einem Jahr war das auch so bei mir doch später kamm alles dazue. in solch einer Beziehung braucht man Geduld, meine Meinung wenn du ihn wirklich liebst dan sei mit ihm zusammen. deine Mutter macht sich wahrscheinlich sorgen das ihr schon intim werded war bei meiner ex auch so. Jedoch wenn die Beziehung zu lange kindlich bleibt und niemand mal lust hat auf küssen oderso ist es nicht ernst.

Kommentar von Laurus7 ,

so ein schmarn ? man darf sich so lange nich küssen wollen wie man lust hat und es is trotzdem ernst wenn man eben so fühlt (wobei das was man mit 14 fühlt nochmal was anderes is als wenn man bisschen älter is ...) aber man kann sich alle zeit er Welt mit allem nehmen !!

Kommentar von RUBratucha ,

Chill Bratulja is nur meine Erfahrung 

Kommentar von SiggiesFee ,

Sehe ich ganz genauso! Schwachsinn ist das, lasst euch so viel Zeit wie ihr wollt!

Antwort
von kami1a, 2

Hallo! Du hast schon eine Antwort von mir. Bei der Frage sah es aber noch nicht so aus :  

Unsere beziehung wird aber eher "kindlich sein", weil wir beide noch nicht küssen wollen oder so

Dann ist das doch auf jeden Fall gut. Rechtlich ist es auch übrigens bei Sex nicht ganz in Ordnung wenn er noch 13 ist. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von xSimonx3, 30

"weil wir beide noch nicht küssen wollen oder so"

Dann seid ihr definitiv zu jung.

Kommentar von snapbackqueen ,

muss man in einer beziehung zwingend küssen?

Kommentar von xSimonx3 ,

Nein, aber das ist ein Anzeichen, dass du zu jung bist.

Kommentar von Laurus7 ,

naja man muss auch in dem alter schon erste Erfahrungen machen ;) später merken sie dann schon selber das es noch deutlich ernstere Beziehungen gibt und geben wird :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten