Frage von Leana334, 242

Schlechtes Gewissen Blowjob abgelehnt?

Also ich 14 Jahre alt ...und bin seit drei Wochen in einer Wohngruppe ...
Ich hab mich mit einem jungen in meinem Alter angefreundet weil der Rest jünger ist also ungefähr so 10 jährige ....
Wir haben (der Junge und ich und noch ein Junge der Ca 12 ist) Wahrheit oder Pflicht gespielt....
Und wir kommen eigentlich gut miteinander klar....und reden über alles ...das kam von dem etwas kleineren jungen die Aufgabe das ich dem älterem einen blasen soll....ich hab das zuerst nicht ernst genommen weil er es selber oft aus Spaß sagt....
Anscheinend hat er es ernst gemeint der kleinere ist aus dem Zimmer gegangen....
Und er ist zu mir gekommen und meinte ich muss es machen weil es Pflicht ist.
Und ich hab bei ihm manchmal Angst weil er sehr Start ist paarmal die Woche trainieren geht und sogar n Sixpack hat ....er ist vor kurzem auf einen Betreuer losgegangen und all das ....aber eigentlich ist er ja nett...eigentlich...
Er hat dann halt seine Hose ausgezogen ...aber ich hab ihn immernoch nicht ernst genommen und er meinte halt die ganze Zeit das ich es MUSS...
Aber ich muss das doch nicht oder ?
Aufjedenfall hab ich ihn versucht zu überreden das ich es morgen machen kann....um einbisschen Zeit zu gewinnen und den Tag weg zu sein oder so....weil ich ihm so halt nicht entkommen konnte ...irgendwann ist er Mega angepisst weggegangen und ignoriert mich jetzt... Ich glaube auch ihm ist es einbisschen peinlich das er da im halb steifen Zustand vor mir stand ....
Aufjedenfall Fall hab ich ein schlechtes Gewissen....normalerweise bin ich dazu bereit....
Aber es war ein komischer Gedanke jemandem den ich nicht liebe so nah zu kommen ....
Ich will die Freundschaft nicht hinschmeißen ...momentan ist mir aber alles zu viel ....frisch aus der Klinik gekommen (psychische Probleme) und Familien Stress , Depressionen und alles ....und es wird mir halt alles zu viel ...
Was soll ich tun?
Mich entschuldigen ?
Bitte spart euch dumme Antworten wie
Du bist erst 14 und denkst schon an solche Sachen und so weiter ....

Antwort
von Lavendelelf, 114

Du möchtest die Freundschaft nicht hinschmeißen? Wenn es denn wirklich eine Freundschaft ist, dann wird er absolut Verständnis für dich haben und dich nicht weiter unter Druck setzen. 

Du hast ja völlig richtig gehandelt in dem du es nicht gemacht hast. Rede dich aber nicht weiter raus, in dem du sagst ...morgen ... Sage NEIN. Fertig. Er muss das akzeptieren. Sei stark und zeige ihm deutlich deine Grenzen. Sage ihm dass es zwar ein Spiel war, du aber nicht so billig bist. Das wird er insgeheim respektieren.

Sollte er dich nicht in Ruhe lassen, rede mit einem Betreuer darüber. Stark sein bedeutet auch, sich in schwachen Momenten Hilfe zu holen.

Sei stark. Alles Gute.

Kommentar von Leana334 ,

Danke :)

Antwort
von FlngLnhrt, 93

Das ist komplett deine Entscheidung, ob du das machst oder nicht. Warheit oder Pflicht ist ein Spiel, und ein Blowjob hat nichts mehr damit zu tun. Wenn du das nicht möchtest, mach' es nicht.

Wofür solltest du dich entschuldigen? Ich sehe dazu hier überhaupt keinen Grund! Sollte er deine Entscheidung nicht akzeptieren, dann IST das auch keine Freundschaft.

Antwort
von Akka2323, 65

Mach das auf keinen Fall, rede mit den Betreuern.

Kommentar von Leana334 ,

Ich hab auch schon Überlegt ...
Aber ich kann über sowas nicht mit den Betreuern sprechen ....

Kommentar von sojosa ,

Doch, du kannst und du musst. Für dich, für andere die es nach dir treffen könnte.

Kommentar von Ysosy ,

Du bist also Erwachsen genug um ein BJ zu machen, aber nicht Erwachsen genug um über ein BJ zu sprechen? … Merkst du selber das da etwas nicht Stimmt oder?

Kommentar von Akka2323 ,

Mußt Du aber, wer weiß, wen er noch alles erpresst.

Antwort
von Laleu, 64

Unbedingt mit Betreuern reden, so etwas geht gar nicht. 

Antwort
von sojosa, 51

Du darfst kein schlechtes Gewissen habe, weil jeder hat das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung und muss deshalb nichts tun was er nicht auch selber will. Hey das ist ein Spiel und wenn du das nicht willst gilt die Pflicht nicht. Komm also bitte nicht auf die Idee dich zu entschuldigen. Und falls du befürchtest ihn als Freund zu verlieren, er ist kein Freund der das wert ist.

Antwort
von Mignon2, 43

Dich entschuldigen??? Nein, worfür das denn?? Der Junge sollte sich bei dir entschuldigen, dass er nicht locker gelassen hat.

Du bist ein 14-jähriges Kind und brauchst niemandem einen Blowjob zu geben, wenn du es nicht möchtest. Mache nichts, wozu du nicht bereit bist und ganz offensichtlich bist du es nicht. Das ist auch gut so. Mache dir keine Sorgen!

Du solltest aber dein Verhältnis zu dem Jungen überdenken. Er ist ein schlechter Umgang für dich, wenn er das von dir erwartet und nicht akzeptiert und toleriert, dass du es nicht möchtest. Wenn er dich mögen würde, hätte er Verständnis für dein Verhalten. Offenbar will er aber nur seine sexuelle Befriedigung.

Ignoriere du ihn in Zukunft!

Kommentar von Leana334 ,

Ist schwer wenn wir zusammen wohnen ....aber mir wurde als Kind beigebracht das ich bei allen Sachen schuld bin ....zum Beispiel das ich schuld bin das mein Opa trinkt ....und deshalb fühle ich mich immer schuldig ....
Ich hab mich wegen dem Jungen auch geritzt und irgendwie finde ich jeder verdient eine 2. Chance ....weil ich sie nie bekommen hab ....

Kommentar von sojosa ,

Du bist nicht schuld. Ganz sicher nicht. Und dieser Typ verdient keine 2. Chance, echt nicht.

Kommentar von Mignon2 ,

Der Junge ist in der Tat ein sehr schlechter Umgang für dich. Brich den Kontakt ab oder versuche zumindest, ihm aus dem Weg zu gehen.

Was muß noch passieren, damit du begreifst, dass er einen schlechten Einfluß auf dich ausübt? Ritzen, Blowjob... alles für DICH negative Handlungen, die du für den Jungen ausführst/ausführen sollst. Du schadest dir selbst psychisch und körperlich. Das hat nichts mit 2. Chance zu tun!

Und nein, selbstverständlich hast du nicht immer Schuld. Bei diesem Jungen gar nicht! Spiele Pflicht und Wahrheit nicht wieder. Du hast ja nun gesehen, wozu das Spiel von den Jungs mißbraucht wird.

Wenn du Betreuer hast, informiere sie darüber.

Antwort
von Whispywhisp6, 43

Du musst nicht und wenn er dich deswegen nicht mehr mag ist er dumm :p Und seid ihr nicht noch ein bisschen jung für so ein oerverses Wahrheit oder Pflicht? :D

Antwort
von violatedsoul, 31

Sonst ist aber noch ganz frisch bei euch?

Wenn du bei sowas mitmachst oder es in Erwägung ziehst, tust du mir leid!

Antwort
von Ysosy, 19

Nein Du sollst dich nicht entschuldigen. Was willst du machen? Zur Entschuldigung ein BJ und dann immer wenn er Lust und Laune hat? Und dann auch bei seinen Freunden? Du kannst dir Vorstellen welchen Ruf du dann hast?

Wenn man ein Spiel spielt, sollte es ein Spiel bleiben. Sex und ähnliche Dinge gehen da meiner Meinung nach zu weit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten