Frage von Nikita1839, 22

Schlechtes Gedächtnis, vieles wird schnell vergessen?

Ich stelle mir momentan eine Frage zu meinem Gedächtnis. In letzter Zeit fiel mir nämlich vermehrt auf, dass ich mir vieles nicht lange merken kann. Wenn ich mit meinem Freund darüber rede, was mein Vater von irgendwelchen Ideen hält, muss ich immer passen, da ich mich nicht erinnern kann, was er gesagt hatte. Auch vergesse ich zu schauen, was ich für Hausaufgaben machen muss (Deswegen nützen mir Hausaufgabenhefte nicht viel). Oft kann ich mich auch nicht erinnern, was am vorherigen Tag oder den vorherigen Tagen so alles Geschehen ist (In der Schule oder auch Zuhause). Früher war das mal anders. Andererseits verfüge ich über ein ausgezeichnetes Gedächtnis, was Orientierung angeht. Ich kann mir schnell allees einprägen wo ich mal war und mir auch zB Unmengen an Straßen und Ortsnamen merken... Wie kann das sein?

Antwort
von heidemarie510, 13

Ich denke, das menschliche Gehirn sortiert etwas. Was Dir nicht wichtig erscheint im Augenblick, vergisst Du wieder. Schule, Hausarbeiten und die Meinung des Vaters zu irgendwelchen Sachen ist für Dich einfach nicht wichtig, sollte es aber (Schule)!

Auch hat jeder einen Schwerpunkt was das Gedächtnis angeht. Du kannst Dich gut orientieren, merkst Dir die Straßennamen, damit hatte ich schobn immer Probleme. Dafür kann ich mir Namen und Personen merken und was aktuell so passiert ist, beruflich und so...ist ja auch wichtig! ;-)

Leiden Deine Leistungen in der Schule darunter? Dann solltest Du einfach mehr dafür tun. Sonst mach Dir mal keine Sorgen...das kommt mit dem Alter schon von allein.

Kommentar von Nikita1839 ,

Hausarbeiten usw sind mir wichtig.... Nein, die Leistungen leiden nicht darunter

Kommentar von heidemarie510 ,

Weißt Du, ich halte auch nicht viel von Multitasking! Überlaste Dein Gehirn nicht mit zu vielen überflüssigem Info- Müll!

Meine Teamchefin z. B. ist 28 Jahre "alt". Sie ist dermaßen schusselig und vergesslich, dass ich mir fast schon Sorgen mache..ich selber bin 61...Aber okay, sie macht sich grundsätzlich wenig Gedanken...andere zu viel! Schreib Dir einfach mehr auf! Alles Gut! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten