Frage von sarkoo, 13

Schlechter Schlaf seit monaten?

Hey, mein Schlaf war jetzt nie der beste aber momentan schlafe ich überhaupt nicht gut schon ca seit über einen monat. Ich stehe ganze Zeit in der Nacht auf, kann halt nicht durchschlafen.

Egal wann ich schlafen gehe, stehe ich meist sehr früh auf...

Woran könnte das liegen?

Antwort
von Ewwas17, 6

Alles mögliche leider:

Z.B.:

- zu wenig Sport/Bewegung, sodass du nicht ausgelastet bist.

- Stress /psychische Anspannung

- Falls du eine Frau bist, die Wechseljahre

- Lärm in der Umgebung

Es gibt so Schlaf- und Nerventees, die man auf jeden Fall ausprobieren kann oder mal etwas Baldrian nehmen. Wenn das allerdings nicht hilft, solltest du einen Arzt aufsuchen.

Und Baldrian nicht zu lange nehmen! Der kann abhängig machen, das dauert zwar eine Weile, aber wenn du den über Monate hinweg nimmst, ist das nicht so gut.

Antwort
von DBKai, 5

Vielleicht ist das Bett nicht gut....

Ein komfortables Bett macht viel aus.

Die Ernährung könnte auch mitspielen....

Hast du denn schon zuvor einmal gut geschlafen?

Ev. brauchst du eine neue Matratze... ? Damit du es kuschelig und gemütlich hast.

Und das Essen sollte dir am Abend nicht zu schwer im Magen liegen... Probiere mal unterschiedliche Dinge aus.... ev. kannst du ja mal bei jemand anderen übernachten.... vielleicht ist dort das Bett angenehmer? Die Umgebung könnte auch noch mitspielen.... Fühlst du dich wohl?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community