Frage von daslebenistsox, 40

Schlechter im 800 m Lauf weil molliger?

Hey, ist man wenn man etwas molliger ist, gleichzeitig such schlechter als andere im 800 m Lauf???

Antwort
von user023948, 5

Naja ein paar Sekunden auf jeden Fall... höherer Luftwiederstand! Außerdem hat man eine Höhere Erdanziehung (9,81 N pro Kilo) und wenn die Erdanziehung höher ist, muss logischerweise auch mehr kraft aufgewendet werden, um den Körper in Bewegung zu setzen! Bei dicken ist die Ausdauer ja auch öft schlechter...

Antwort
von marcus1984, 17

Hallo,

das ist nicht zwangläufig der Fall, allerdings ist grundsätzlich schon davon auszugehen, dass besagte ("mollige") Person zum einen etwas weniger Sport treibt, somit eine etwas schlechtere Kondition hat und zum anderen aufgrund des leichten Übergewichts und des mangelnden Trainings wohl etwas langsamer ist, als die Übrigen Teilnehmer.

Dies muss jedoch wie gesagt nicht der Fall sein!

Sinnvoll wäre es dann intensiv für entsprechenden 800m Lauf zu trainieren.

Viel Erfolg!

Antwort
von Sjulie, 11

Nicht wirklich,aber Training wäre sinnvoll 

Antwort
von chemikant2, 7

Nicht unbedingt bei mir ist ein sehr großer eher schlanker Teilnehmer meistens der letzte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten