Frage von alphafrau23, 33

schlechten Geruch aus Kunststoff/Plastik in der Tiefkühltruhe entfernen?

Der Geruch meiner vielen Bärlauchzubereitungen (trotz Abdichtung) hat sich in den Kunststoff der Tiefkühltruhe gezogen. Es stinkt erbärmlich und steckt alle anderen Produkte , die drin sind, an. Neue Gefäße mit anderern Speisen muss ich auch weggeben, weil man sie für nichts anderes mehr verwenden kann (außer für Bärlauch ;-))

Wie bringe ich den Geruch aus dem Kunststoff des Geräts wieder heraus? Mit Essig und Danclor habe ich es schon versucht (maximal 10% Verbesserung)

(Bitte keine doofen Antworten wie "weiß ich auch nicht", "das möchte ich auch wissen", "da kann ich dir lkeider nicht helfen", "einfach waschen " usw. bitte nur echte Tipps!!!!

Antwort
von BlackRose10897, 28

Es gibt so Kühlschrankdeo von Dr. Beckmann. Das hab ich in unseren letzten Wohnung verwendet, weil der Kühlschrank in der Einbauküche durch den Vormieter total widerlich gestunken hat.

Ich hab ihn auch bis zum Einzug täglich mit Kühlschrankreiniger gereinigt und eine Weile aufstehen lassen(war natürlich aus). Über Nacht wieder diese Deokapsel rein. U.s.w. 

Bei uns hat es geholfen 

Kommentar von alphafrau23 ,

danke, ich kenne das, aber das ist zu schwach. es hilft nicht einmal, wenn man starken Knoblauchgeruch oder Duft von stark Geräuchertem im Kühlschdrank hat.Außerdem musst du bedenken, dass die Tiefkühltruhe vollgepackt ist. Ich kann sie kaum offen stehen lassen.....

Was ist ein Kühlschrankreiniger?

Kommentar von BlackRose10897 ,

Den hab ich auch von Dr. Beckmann. Mit Bio-Alkohol.

Also wie gesagt, bei uns hat es geholfen. Und der Kühlschrank hat gerochen, als wäre darin was gestorben😷

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten