Frage von Dieselherz, 191

Schlechte zähe und kein Geld Möglichkeiten?

Ein Arbeitskollege hat mich nach Rat gefragt weil er fiele schlechte Zähne hat ( kann man schon sehen beim sprechen) was er machen kann? Er war schon zeit Kindheit nicht mehr beim Arzt und meint da er kein Geld hat braucht er auch nicht hin zu gehen. Was kann ich ihn raten.

Antwort
von Wonnepoppen, 149

Da kannst du ihm nicht viel helfen, er hätte mal lieber gehen sollen, denn Zähne sind eine teure  Angelegenheit. 

Gehen kann er trotzdem, der Zahnarzt wird ihm sagen, was man machen kann u, wie teuer das ca wird!

Antwort
von Cl3ber, 159

Ein Arzt ist in Deutschland kostenlos (Krankenversicherung). Er könnte eventuell mal zum zahnarzt gehen und fragen, ob die Krankenversicherung dafür aufkommen würde.(Fragen kostet ja nichts)

Antwort
von rommy2011, 145

der sollte mal einen reinen beratungstermin beim zahnarzt ausmachen, gerne auch bei 2 - 3 verschiedenen, die ihm vorschläge für eine zahnsanierung machen sollen, anschliessend kann er sich dann mit seiner krankenkasse beratschlagen und feststellen, welchen vorschlag diese bezahlen, da er ja auch kein bonusheft gepflegt hat, muss er leider in den sauren apfel beissen (wenn er noch kann ;) und den grösseren anteil selbst bezahlen.

Antwort
von FooBar1, 126

Das nötigste zahlt seine Krankenversicherung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten