Schlechte W-Lan Geschwindigkeit trotz perfekter Verbindung - woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit den Speedport Dingern habe ich schon lustige Erfahrungen mit gemacht....

Ich weiß nicht in weit dies bei deinem Modell behoben wurde, dennoch würde ich mal einen anderen Router testen. Vielleicht hat ja ein Bekannter eine Fritz Box oder sowas noch rumstehen.

Bei dem Speedport den ich kenne, ging der Empfang genau ein Zimmer weit. Selbst in freien Räumen waren mehr als 10-15m nicht drin, danach war die Verbindung weg.

Sowas wirkt sich auch auf die Bandbreite aus. Da kann eine dicke Wand schnell mal ein paar MBit ausmachen.

Ich bin mir nicht genau sicher, aber ein Versuch ist es ja mal wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CueZoomz
03.03.2016, 13:04

Danke für deinen Kommentar, das Problem ist jedoch das mein handy es ja schafft hier die volle Bandbreite herzubekommen ^^

0

Du bekommst nie 100% der angegebenen Werte wirklich. Meistens ist das sogar so, dass die Hersteller seeeeehr großzügig mit ihren Werten um sich schmeißen. Ich habe z.B. ein DLan Adapter, der angeblich 200mbit/s schaffen soll, ankommen tun nur 90mbit/s (im besten Fall). Da spielen aber auch immer viele Faktoren eine Rolle.
Beim Router z.B. können alleine andere Router das Signal negativ beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItzD4nny
03.03.2016, 13:01

Edit: Probiers doch mal mit einem Repeater!

1
Kommentar von asdundab
03.03.2016, 15:14

Ein Repeater auf 10 Meter, euer Ernst?

0

Hey @CueZoomz! :)

schon allein blumenvasen oder größere gegenstände können den empfang beeinflussen. Schaur dir beispielsweise mal das hier an http://www.blog.frag-aaron.de/wlan-funktioniert-nicht-internet-langsam-3-tipps/

Den router richtig positionieren kann schon wunder bewirken. Andere alternative die ich nutze ist ein repeater (verstärker des routers). Klappt super! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutze doch einfach ein Patchkabel?

Oder Devolo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CueZoomz
03.03.2016, 12:59

Patchkabel durch die ganze Wohnung schmeißen ist nicht so attraktiv für mich da es zwar luftlinie 10M sind aber um das Patchkabel bis zum Router zu legen müsste es wohl eher 25M lang sein und sieht ja auch nicht unbedingt schön aus

0

Haben sie 2,4 und 5ghz beides in Betrieb ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CueZoomz
03.03.2016, 13:05

Nein 5Ghz ist ausgeschaltet

0