Frage von Pferdemadchen11, 82

Schlechte noten wie soll ich das meinen Eltern zeigen ö ?

Hallo, ich habe gestern mein Halbjahres Zeugnis bekommen und habe sehr schlechte Noten/Laune Ich habe in Mathe 4 Deutsch 3 Geschichte 3 + Sport 2 + Naturphänomene 4 Musik 3-4 Bk 2 Französisch 2 - Erdkunde 4-5 Bio 3-4 Wie soll ich das meinen Eltern zeigen? :( Und was ist mein Durchschnitt? Ich gehe in die 6. Klasse eines Gymnasiums. Meine eltern sind in dem Thema immer total streng.... Nachhilfehabe ich schon und lernen bringt irgendwie nichts. Danke im voraus Lg

Antwort
von GravityZero, 49

Also den Durchschnitt solltest du selbst ausrechnen können...wenn nicht wundert es mich dass du in Mathe nur eine 4 hast. Ansonsten zeigst du es ihnen einfach. Du musst es sowieso und die Sache wird auch nicht besser wenn du dir ne tolle Aktion dafür überlegst. Du kannst natürlich gleich ansprechen dass du dich bessern wirst und vielleicht Vorschläge bringen.

Antwort
von Othetaler, 29

Hey, ich bin eine tolle Sportlerin! :-)

Warum hast du es ihnen den noch nicht gezeigt und wieso haben sie nicht gefragt? Eltern wissen doch, wann es Zeugnisse gibt.

Da sie es unterschreiben müssen, kannst du es ihnen sowieso nicht vorenthalten. Also bringe es schnell hinter dich. Sonst machst du es nicht besser. Und dann überlegt mal zusammen, warum das Lernen und die Nachhilfe nichts bringt.

Antwort
von Demelebaejer, 16

eigentlich müssten Deine Eltern schon tests mit schlechten Noten unterschrieben haben, so dass sie informiert sind. Durchschnittrechnen noch nicht gelernt?

Ich würde Übergang auf Realschule empfehlen.

Antwort
von thekustik, 25

Dein Durchschnitt ist 3,7 wenn ich alle schlechten Zensuren zsm zähle also Note 4

Aber es ist nur das Halbjahr, sag deinen Eltern einfach das du dich das nächste Halbjahr mehr anstrengen wirst.

Antwort
von Hannibunnyy, 23

Also wenn du in der 6. Klasse schon solche Noten hast, dann solltest du wirklich runter vom Gymnasium! Ist ein ernst gemeinter Rat, diese Noten sind für eine 6. Klasse echt schlecht und es wird immer schwerer (War selbst auf einem Gymnasium, rede also aus Erfahrung)

Naja was sollst du schon groß machen, du musst es ihnen ja zeigen. Zeig einfach, dass du damit selbst nicht zufrieden bist und es besser machen willst

Antwort
von SoMean, 28

Durchschnitt ermittelst du, indem du alle Noten zusammenrechnest und die durch die Anzahl der Fächer teilst.

Und ja dein Zeugnis ist ziemlich schlecht, aber wissen deine Eltern nicht so schon was davon? Ich meine sind die nicht bei Elternsprechtagen wo denen dein Leistungsstand mitgeteilt wird? Oder werden die nicht von deinen Lehrern informiert, dass du anscheinend Schwierigkeiten hast? Bzw. Wieso sagst du nicht, dass du vielleicht Hilfe brauchst in manchen Fächern (zur Nachhilfe gehen) ?

Kommentar von SoMean ,

und lernen bringt nichts ist eine lapidare Aussage, man muss einfach mal sich auf seinen Ass setzen und lernen & nicht 1 Tag vorher anfangen. in der 9. hatte ich mein schlechtestes Zeugnis (3 und 4en) und habe es dann geschafft nur 1 & 2 zu bekommen. Also alles ist machbar.

Antwort
von Brython, 38

Ich finde die Noten nicht schlecht. Aber seit wann kriegt man in einem Fach zwei Noten?

Kommentar von Pferdemadchen11 ,

Man bekommt keine 2 noten. Aber in einen Halbjahres Zeugnis kann man zwischen 2 noten stehen und dann heißt es zb. 3-4 

Kommentar von Brython ,

Achso, du hast es also noch nicht!?

Kommentar von SoMean ,

ich denke das liegt am Bundesland, bei uns gab es sowas auch nicht, dass man zwischen 2 Noten steht :)

Kommentar von Brython ,

Ich meine, du hast ja geschrieben, dass du es schon hast.

Antwort
von zersteut, 14

Einfach am Sonntagmorgen auf dem Frühstückstisch klatschen!
Kannst eh nichts mehr machen außer lernen!
Vlt solltest du deine Lernmethoden überarbeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten