Schlechte Noten, Hobby streichen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich finde es auch nicht gut, dass sie dir dein Hobby einfach streichen will. Wenn das passiert setzt man sich noch mehr unter Druck und dann kommt es nochmehr zum Leistungsabfall. Zudem braucht man immer etwas in der Freizeit, damit man vom Schulstress abschalten kann, eben damit man in der Schule wieder sein Bestes geben kann. Das solltest du ihr auch klar machen. 

Versuch es doch mit einem Kompromiss, dass du dir Nachhilfe suchst oder eben jeden Tag so 20 Minuten jedes Fach konsequent lernst oder dich mal mit Freunde zusammen setzt, die das Thema verstanden haben. Wenn du das organisiert, soll sie dich aber auch zum Tanzen lassen.

Mit einem Hobby aufzuhören ist echt schlimm, und meistens nimmt man das auch so schnell nicht wieder auf und bereut es dann, mach ihr das auch noch mal klar.

Viel Glück (: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wollen alle Schüler alle Fächer gleichzeitig schaffen, wenn Lehrer es nicht schaffen alles zu unterrichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xbeautylover
11.02.2016, 20:11

Ich stimme dir zu

0

Erstmal kann man nicht 12 Stunden am Tag lernen, kleine 10-Minuten-Einheiten über den Tag verteilt sind da besser. Ausserdem lenkt Dein Hobby ab, fördert die Gehirntätigkeit und ist gut für die Körperhaltung. Das Gehirn benötigt eine gewisse Zeit, um Dinge zu verarbeiten, die musst Du einfach haben. Besser wäre es, wenn Du Nachhilfe nehmen würdest und das Hobby nicht aufgibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mit ihr einen Deal :
Nächste Noten sollte schon akzeptabel sein. Guck dir doch Videos auf YT an. Da erklären dir doch die ganzen Typen alles perfekt.
The simple maths, beck up learning, the simple chemics
Schau dir die kanäle an !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mit ihr einen Deal: Wenn die nächste Arbeitnote verka.. ist, dann streiche das Hobby für einen Monat oder bis zur nächsten Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von letsboogie
12.02.2016, 00:21

schwachsinn

0
Kommentar von xbeautylover
12.02.2016, 16:44

Ich habe es vergeblichst versucht. Sie hat ihre Meinung immer noch nicht geändert. Hast du vielleicht noch einen Tipp? 

Danke im Vorraus:)

0

Ich kann gut verstehen, dass du das blöd findest, aber ich denke dass es für dein Problem keine musterlösung gibt. Keiner hier weiß wie deine mutter so drauf ist und wie sie handeln würde, aber ich denke es wäre ein guter anfang wenn du beginnst nachhilfe zu nehmen. Wenn es wirklich daran liegt dass du den Lernstoff einfach nicht verstehst, sollte das mit nachhilfe in Ordnung zu bringen sein. Vielleicht ist deine mutter ja bereit ein Kompromiss mit dir einzugehen, wie z.b. du gehst tanzen am Wochenende und dafür suchst du dir hilfe von Mitschülern oder einem Nachhilfelehrer. Mfg MakeARainbow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?