Frage von DerExperter, 55

Schlechte Noten durch Verliebtheit?

Ich machs kurz: Wenn man normalerweise gute Noten schreibt und sich dann .Verliebt. Kann es passieren, dass man Schlechte Noten schreibt, weil man bspw. nur noch an die Person denkt?

Antwort
von Canteya, 34

Kann schon passieren, aber muss nicht. Man kann, auch wenn man verliebt ist, noch genug Zeit aufwenden um sich um schulische Dinge zu kümmern.

Antwort
von techniker68, 12

Ich kenne das umgekehrt.

Mich hatte vor langer Zeit meine Freundin nach 10 Jahren verlassen. Ich bin in der Berufsschule von eimem 1zer Kandidaten völlig abgestürzt und habe so eben und all meine Prüfung geschaft.

Natürlich ist man abgelenkt, wenn man sich neu verliebt.

Kommentar von DerExperter ,

Ohh das tut mir leid

Antwort
von Cayn183, 19

Wenn man dadurch nicht mehr lernt und mit den Gedanken nur am träumen ist, kann das durchaus vorkommen.

Antwort
von Pommesfrites122, 15

Ja klar kann das passieren!Ich bin gerade in so einer Situation und meine Noten haben sich verschlechtert weil ich ständig an eine Person denke..

Antwort
von NebenwirkungTod, 30

Jap, kann schon passieren das du dann ständig was mit der Person machst und die Schule vergisst.

Antwort
von hilalmurat, 27

Man kann schon abgelenkt sein. Ja..

Antwort
von Rango87, 17

Such nicht nach Ausreden, arbeite weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten