Frage von Resa900, 49

Schlechte Chancen auf den Ausbildungsplatz?

Hei

Ich hatte am 2.3 ein Vorstellungsgespräch für einen Ausbildungsplatz zur Industriekauffrau, dass meiner meinung nach gut gelaufen ist. Im Internet habe ich gelesen, dass man nach einer gewissen Zeit dort mal nachfragen kann ob sie den schon eine entscheidung getroffen hätten, um so ein gewisses Interesse an dem Unternehmen zeigen.

Nun habe ich letzten Donnerstag dort mal angerufen und höflich nachgefragt, ob sie den schon eine entscheidung getroffen hätten, die Frau am Telefon meinte nur leicht genervt, dass es noch etwas dauern wird.

Habe ich nun schlechte Chancen auf den Ausbildungsplatz?

LG Resa900

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FlorianBln96, 40

Nein das hast du dadurch nicht, es zeigt das du Interesse an dem Ausbildungsplatz hast, das die Frau leicht genervt war, das waren sicherlich andere Gründe.

Antwort
von Caleya, 22

Es ist nicht unbedingt ratsam beim Unternehmen nach dem Stand zu fragen, denn das wirkt ungeduldig und wenn das jeder machen würde, der sich beworben hat, wäre das ziemlich stressig und nervig für die Mitarbeiter, die sich um das Bewerbungsverfahren kümmern.

Dass es mal etwas länger dauern kann, bis man eine Nachricht bekommt, wie der Stand der Dinge ist, ist ganz normal. Das hängt einfach davon ab, wie viele Bewerbungen eingegangen sind, wie lange die Bewerbungsfrist noch läuft und wie viele Leute sich darum kümmern.

Man muss bei sowas, auch wenn es schwer ist, einfach ein bisschen Geduld mitbringen. Es wird sich früh genug jemand bei dir melden, wenn du den Ausbildungsplatz bekommst. Wenn sich niemand auf deine Bewerbung hin bei dir meldet, dann willst du in dem Unternehmen gar nicht anfangen, denn das zeugt von unprofessionalität.

Dass du schon ein Bewerbungsgespräch hattest, ist doch aber schon mal ein sehr gutes Zeichen. Bestimmt warst du aber nicht die einzige und es muss eine Auswahl getroffen werden. Die Entscheidung machen die Unternehmen sich nicht leicht und das kann einfach etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Nur wegen deinem Anruf, wirst du aber keine schlechteren Chancen haben, da sind andere Faktoren viel wichtiger. Ich drücke dir die Daumen, dass du deinen gewünschten Ausbildungsplatz bekommst. :)


Kommentar von Resa900 ,

Danke :)

Antwort
von Farridio, 26

nur wegen deines anrufes ganz sicher nicht.. die telefonistin bzw. die sekretärin entscheidet ja nicht über personalfragen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten