Frage von IchHalt122, 49

Schlechte Augen nach Nasenscheidewand-OP?

Seit meiner Nasen OP, sehe ich die ganze Zeit Fusseln und Schatten und kleine Blitze. Ich dachte das geht vllt irgendwann weg, aber jetzt ists schon fast 1 Jahr her.

Antwort
von voayager, 22

Man traue keiner OP!

Antwort
von Waldemar2, 29

Und was sagen die Ärzte dazu?

Kommentar von IchHalt122 ,

Mein Augenarzt hat sich kaum um mich gekümmert. Er hat gesagt, wenns schlimmer wird soll ich wieder her kommen.

Kommentar von Waldemar2 ,

Dann würde ich zum Hausarzt gehen. Es ist schlimm, dass sich der Augenarzt nicht un Dich kümmert.

Antwort
von Seeteufel, 28

Gegenfrage: Warum warst du noch nicht beim Augenarzt?

Kommentar von IchHalt122 ,

War ich, aber der man ist ein A...loch! Er nimmt sich für seine Patienten so wenig Zeit, das er sie schon fast nach der Begrüßung rauswirft. Ich werde mir auf jeden Fall einen neuen Suchen.

Kommentar von Seeteufel ,

Das ist gut, such dir einen anderen. Wenn du Pech hast, ist der genauso, dann nimm den nächsten. Rechne aber mit langen Wartezeiten, vor allem wenn der Arzt gut ist.

Antwort
von josef788, 24

hat die op sehr weh getan? wie lange warst du im hospital. hat es dir was gebracht?

Kommentar von IchHalt122 ,

Die OP hat 6h gedauert und hat mir nicht viel gebracht. Ich bekomme fast genau so schlecht Luft wie vorher. Am meisten haben mir die Augen weh getan, der Augenschmerz war der Schlimmste den ich je hatte. Im Krankenhaus war ich dann 5Tage lang.

Kommentar von josef788 ,

oh maria. ich soll nämlich auch damit operiert werden weil ich wegen meiner nasenscheidenwand unter anderem oft kopfschmerzen habe

Kommentar von IchHalt122 ,

ich war eine Ausnahme, mit den Augen. klär auf jeden Fall das mit den Augen ab. Frag nach ob deine Augen während der OP mit Mullbinden verdeckt werden. Und frag nach ob sie deine Augen befeuchten könnten, falls die OP länger dauert als gedacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten