Frage von grungelife, 51

Schlecht, zittern, Schwindel nach alk?

Habe nur 3 Schlücke von meiner Bacardi Gold getrunken und etwas von meinem Bier und danach habe ich mich nicht mehr gut gefühlt, mir ist kalt ich Zitter mir ist schlecht mein Mund ist trocken und mir ist schwindelig. Hatte davor aber auch 3 Monate ausgelaufene Chips gegessen, chokekella Toasts könnt es auch daran liegen oder hab ich Magen Darm? Aber dann hätt ich doch schon sofort gekotzt? Habe auch etwas Bauchschmerzen aber nicht so doll. Hilfe bitte :( LG

Antwort
von Baumschmuser1, 40

Wenn du die Dinger mit Milch gegessen hast kann es daran liegen. Ich hab zumindest mal gehört, dass Milchprodukte da kontraproduktiv sind. Bei mir hab ich das allerdings nie festgestellt. Dass es an den Chips liegt glaub ich eher weniger. Wenn sie nicht komisch geschmeckt haben oder ausgesehen haben dürfte mit denen auch nichts gewesen sein. Leg dich erstmal ins Bett und trink Wasser :)
Mit hilft es z.B. immer wenn ich dann schnell einschlafe. Was bei mir auch manchmal hilft ist darüber nachzudenken nicht zu kotzen. Dann passiert es fast immer

Kommentar von grungelife ,

Hatte vor dem wenigen alk auch noch Milch getrunken, es könnte ja echt dran liegen also hoffe ich. Erbrochen hab ich die Nacht nicht mehr und es geht mir ein wenig besser :) Danke für deine Hilfe :)

Kommentar von Baumschmuser1 ,

Wie gesagt. Mit der Milch hatte ich das nur gehört^^ mein Ex meinte das immer und bei dem hat Milch immer alles schlimmer gemacht

Antwort
von Centario, 36

Liest sich, als ob es Entzugserscheinungen sind. Hast du längere Zeit nichts getrunken? Ansonsten hast du eien vergurksten Magen.


Kommentar von grungelife ,

Trinke nicht oft

Antwort
von Conder2, 24

in 24 spätestens sollte es weg sein. bei dem was du alles gegessen hast + den alk sollte es eigentlich klar sein dass es daran liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten