Schlecht schlafen wenn freund von mutter zuhause ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warum magst du den Freund deiner Mutter und die Freundin deines Vaters nicht?

Trennungen der Eltern sind für Kinder nie einfach. Aber ehe Eltern sich ständig nicht mehr grün sind, auch vor den Kindern, ist es im Endeffekt besser, wenn sie getrennte Wege gehen und so wieder für Ruhe sorgen.

Wenn neue Partner vorhanden sind, ist das nach einer gewissen Zeit der Trennung einfach der Lauf der Zeit. Sie treten aber nicht an die Stelle von Vater oder Mutter, sondern sind nur der neue Mann oder die neue Frau.

Und wenn sie die Kinder ordentlich behandeln oder zumindest nicht so tun, als ob sie stören und die Eltern ihren Kindern auch das Gefühl geben, immer an erster Stelle zu stehen, gibt es auch keinen Grund, sie den Eltern madig zu machen.

Du bist in einem Alter, wo du auch schon eigene Wege gehst. Und wenn du mal einen Freund hast, wirst du auch wollen, dass deine Eltern ihn mögen. Sich da schlaflose Nächte zu bereiten, wenn die neuen Partner übernachten, ist ohne richtige Gründe das Verhalten betreffend also unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nichts ungewöhnliches. Für den menschen ist ein gleichbleibender rhytmus am besten, und in diesem fall bist du immer an zwei verschiedenen wohnorten und anstatt vater und mutter, sind da nochmal zwei leute mehr die im prinzip kein teil deiner familie sind. Wie der körper reagiert sagt manchmal mehr als unser gehirn meint, bzw wir uns einreden. Nochdazu bist du gerade in der pubertät und ich denke genau in dieser phase des lebens braucht man noch mehr ein gefestigtes sicheres elternhaus. Du kannst zwar an dieser situation nun leider nichts ändern, aber, verstehe eine sache, du musst die partner deiner eltern nicht mögen. Nur weil vater und mutter sich mit den jeweiligen partnern verstehen, musst du diese nicht mögen. 

Ich hoffe du machst es einmal anders :) ich glaube die meisten paare geben zu schnell auf, weil es doch viel einfacher ist einen neuen partner zu suchen als an einer partnerschaft immer und wieder zu arbeiten damit es funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist es anders gewohnt und egal ob du sie magst oder nicht, werden sie dir nicht so schnell aus den Kopf gehen. Lasse dem ganzen noch etwas Zeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja irgendjemand kann das sicher. 

Aber wie? Wenn es scheinbar keinen Grund gibt dich in der Gegenwart dieser Menschen unwohl zu fühlen , so solltest du stark versuchen das abzustellen , indem du dir darüber bewusst wirst, dass du diese Ablehnung aufrecht erhältst, solange du sie akzeptierst . 

Fühlst du dich nach ehrlichen Versuchen noch immer unwohl , kannst du zu ergründen versuchen ,was dieser Mensch für dich " negatives" an sich hat . 

ich glaube aber stark , dass es kopfkino ist;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine neue Situation, nichts anderes. 

Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Denke gerne an die beiden "fremden" in deiner Familie, wie glücklich sie deine Eltern machen. Nimm es einfach an. Besser als wenn deine Eltern alleine wären. Finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?