Frage von Amuxx, 113

schlecht geredet?

Hey, über mich wird geredet das ich gefingert wurde und es stimmt nicht und jetzt muss ich einem jungen den ich ganz toll finde beweisen das es nicht stimmt. wie soll ich das machen? Bitte hilft mir. Danke im voraus

Antwort
von nadley2103, 113

Ganz ehrlich ? Wenn du es dem jungen beweisen musst und er dir nicht glaubt dann ist er einfach dämlich. Abgesehen davon das du das eh nicht beweisen kann. Lass die anderen reden und tue so als ob es dich nicht interessiert was sie sagen dann verlieren sie auch schnell das Interesse über dich Gerüchte zu erzählen wenn sie merken das du nicht darauf eingehst ;)

Antwort
von bartman76, 64

Warum musst du das beweisen? Das geht doch niemanden was an. Wenn es für ihn wichtig ist, dann versichere ihm, dass es nicht stimmt. Wenn er dir nicht vertraut, hat er es wohl nicht verdient.

Antwort
von Chavez2012, 99

Du musst NICHTS beweisen! Sag ihm einfach das es eine absolut dreiste Lüge ist! Wenn er intelligent genug ist, dich mag und versteht dann löst sich alles von allein! Glaub mir!

Antwort
von JZG22061954, 21

Sag mal wie dumm bist Du denn eigentlich? Ganz abgesehen davon, das Du einen derartigen Beweis nicht wirst erbringen können, so brauchst Du selbst wenn Du es könntest, niemanden etwas beweisen und so etwas schon ganz bestimmt nicht und diesem Bübchen ganz bestimmt nicht. Ergo entweder dieser Junge glaubt dir bedingungslos das was Du ihm sagst oder er sollte sich schleunigst verpissen.

Antwort
von ADAsperger, 35

Welch eine Narretei. 
Wessenthalben solltest du ihm etwas beweisen "müssen"? 
Du solltest über solch einer Fama stehen und die Wahl deines Umfeldes überdenken. 
Sodann an deinem Deutsch arbeiten. 

Kommentar von Amuxx ,

Wieso sollte ich an meinem Deutsch arbeiten? Ich bin nicht mal Volljährig

Kommentar von ADAsperger ,

Weil dein vitiöses Schreiben sonst zur Gewohnheit wird. 

Kommentar von latricolore ,

Was hat denn eine korrekte Sprache mit minder~ oder volljährig zu tun??
Die Ausreden für das eigene Desinteresse werden auch immer blöder.

Antwort
von Whereisshe, 53

Hey, du musst keinem was beweisen. Wenn es nicht so war dann ist es so, egal ob er es glaubt. Lass dich nicht einschüchtern. LG

Antwort
von Nebuk, 49

Wie kann ich mir das vorstellen, dass du ihm das "beweisen musst"?

Verlangt er einen Beweis von dir, oder glaubt er die Geschichte schon etwa?

Antwort
von sabbelist, 37

Das kann man nicht beweisen. Die wollen Dich vera rschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten