Frage von PaC3R, 54

Schlauch beschädigt im Golf4 1.6L SR Motor?

Mein bruder fährt besagten golf4 und als er gestern scheibenwischwasser nachfüllte, sah ich das ein schlauch defekt war. Er fasst ihn an und übt nur minimal druck aus, und ein ganzes stück bricht raus. ICH WEISS DAS DAS NIEMALS GUT IST, aber: der schlauch war sehr beschädigt, und wie gesagt nur eben so noch am platz aber dem fahren hat das bisher keinen abbruch getan. Beschleunigung und höchstgeschwindigkeit entsprechen den werksangaben. Nur ist der ÖL verbrauch erhöht (ist ja klar bei solch einem schaden). Nun ist aber die sache, dass mein bruder beruflich sehr eingespannt ist und deswegen nie zum mechaniker kommt. Nun ist die frage, ob das noch einen monat so weiterlaufen kann oder der motorschaden an der nächsten ecke droht.
Der besagte schlauch kommt oberhalb des öleinfüllstutzen raus (dort sind 2 übereinander, ein größerer, mit (ich nenns mal) zickzackoberfläche, der ist kaputt, und darunter ist ein kleiner schlauch, der ist in ordnung). Er führt direkt von einfüllstutzen zu einem "tunnel" welchem vom luftfilter in die tiefen des motors führt. (Vielleicht kann man es im bild gut erkennen (ist ein bild von google deswegen ist der im bild heile)).
Ich vermute dass das nur zur entlüftung der ölwanne dient, oder damit in der ölwanne kein unterdruck oder so entsteht.
Vielleicht versteht jemand was ich meine, und weiß was das ist

Antwort
von sirpemel, 27

Ich kenne das Modell nicht und kann nicht sicher sagen wofür er da ist, das vorweg. Mein Auto als Beispiel hat ein recht komplexes Unterdrucksystem, wenn da ein Schlau ein Leck hat zieht der Motor falschluft und dann stimmt das Benzin-Luft Gemisch nicht.

Je nachdem wo das Leck ist merkt man davon beim fahren gar nichts. Er verbrennt dann eben nicht ganz sauber, die Folge ist ein höherer Kraftstoffverbrauch und schlechtere Abgaswerte, ob das einen höheren Ölverbrauch zur Folge haben kann glaub ich eigentlich nicht, es sei denn es läuft halt irgendwo raus.

Wenn der Motor noch zuverlässig läuft wird der Schaden sich in Grenzen halten. Aber auf Dauer darf es natürlich nicht so bleiben.

Antwort
von BurningAfter, 20

Ist das nicht der Schlauch für die Luftzufuhr?

Kommentar von PaC3R ,

Das vermute ich auch, aber das ist ja eben die frage, ob das wirklich so ist

Kommentar von BurningAfter ,

Also wenn er aus dem Luftfilter kommt, wird er es wohl sein.

Jedenfalls auf keinen Fall weiterfahren oder den Motor anlassen, falls Schmutzpartikel oder gar Teile des defekten Schlauches in den Motor kommen war's das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten