Frage von Jellon, 50

Schlag mit Unterarm blocken?

Hallo ich würde gerne wissen. Wenn ein Boxer mit der Schlagkraft eines Mike Tyson in einem Straßenkampf mit einer harten gerade zuschlagen würde und diesen Schlag mit dem Unterarm blockt, könnte dadurch der Unterarm brechen? Tyson schafft ja so um die 500-600 kg mit einer harten Gerade, an Kraft freizusetzten. P.S. Ich weiß das die Kraft in Newton angeben wird, ich wollte nur etwas veranschauliche.

Ich bedanke mich für eure Antworten.

Grüße.

Antwort
von PeterP58, 21

Deine Frage ist etwas unglücklich formuliert :-)

Aber ja! Natürlich können die Knochen brechen und die Sehnen reißen etc. Sogar recht schnell. Bei den (Profi-Boxern) passiert das in der Regel eher selten aus dem Grund, dass die trainiert und die Muskeln angepannt sind. Das fängt und federt einiges ab und schützt die Knochen.

Der Effekt ist ungefähr vergleichbar wie ... hm: Lauf mal die Treppe runter!  Passiert nix - verfehle mal eine Stufe, dann tut's weg --- ok, nicht das beste Beispiel, aber damit hast Du nicht gerechnet und der Muskel war nicht angespannt.

Antwort
von dan1212, 26

Kann dir nicht sagen ob dein Arm bricht, entweder bricht er sich die Finger, du dir den Arm oder garnichts von beidem.. In jedenfall kann ein Schlag mit solcher Wucht schon fast tödlich sein, mit oder ohne Deckungsversuch :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community