Frage von sgbsb90 09.05.2013

Schlag auf den hintern

  • Antwort von BenCartwright 09.05.2013
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn es dich stört, sprich sie darauf an. Wenn es nichts hilft - hau zurück! ;-)

  • Antwort von Metalheadine 09.05.2013
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich mag sowas nicht. Wenn ein Mann auf die Idee kommen würde, sowas zu machen würde man ihn als Sexist oder Ähnliches bezeichnen und die meisten Frauen würden ihm eine knallen. Bei einer Frau kümmert sich aber keiner darum. :-/

  • Antwort von DasPlumplori 09.05.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das haben meine Eltern bei mir als Kleinkind gemacht, wenn ich nicht artig war. Aber sowas bei einem 23-jährigen zu machen ist doch voll peinlich... ich würde mir das nicht gefallen lassen!

  • Antwort von mausi21244 09.05.2013

    ich schätze mal, das dass das nichts bringt!

  • Antwort von xJusticeAngel 09.05.2013

    Hahaha ich finde sie ist eine Frau mit pep ;D

  • Antwort von svenhaegele 09.05.2013

    Sie macht das zum Nur zum Spaß

  • Antwort von keylilly 09.05.2013

    Naja, etwas ungewöhnlich, aber es soll wohl nett gemeint sein. Trotzdem würde ich mir das nicht gefallen lassen.

  • Antwort von supermario17 09.05.2013

    Sie will dir nur an den Hintern fassen.

  • Antwort von Clipmaus 09.05.2013

    Verpass Ihr halt auch ab und zu einen Klapps ! Vielleicht steht sie ja drauf???

  • Antwort von holundermond 09.05.2013

    ich glaube, sie ist eine domina :D

  • Antwort von kleinermann98 09.05.2013

    Ich glaube das schlagen ist eher so aus spaß gemeint

  • Antwort von cuckoo 09.05.2013

    haben sich denn deine Manieren dadurch gebessert?

  • Antwort von Steffert 09.05.2013

    Nein, das ist eine Art ihre Zuneigung zu zeigen, in welchem Ramen auch immer.. Erziehungstechnisch macht das komplett gar nichts.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!