Frage von Nele003, 33

Schlafwandel ich?

Hallo

Seid einer Woche ist jeden Tag eine von 5 Flaschen in meinem Zimmer umgekippt (kein plan warum ich 5 Flaschen in meinem Zimmer hab) und ausgelaufen obwohl alle immer komplett zu gedreht waren. Heute, Samstag, waren alle Flaschen ausgekippt und umgefallen. Auch meine Tischplatte (Glasplatte auf zwei kleinen Ikea Regalen) war total verschoben. Ich weiß nicht ob das jetzt daran liegt jedenfalls hatte ich gestern über 39° Grad Fieber und heute 38°.

Das ist irgendwie echt komisch. Im allgemeinen glaube ich auch an Geister usw. aber ich halte das hier für sehr unwarscheinlich. Könnt ihr mir sagen wodran das liegt und ob man was gegen Schlafwandel tun kann, da ich in letzter zeit öfters geschlafwandelt bin, auch bei Freundinnen.

Bitte beantwortet die Frage ernst, Dankeschön :)
lg. Nele

Antwort
von Tasha, 33

Ist vielleicht eine komische Idee, aber kannst Du abends eine Plane, Wachsdecke etc. vors Bett legen und kalte, nasse Handtücher darauf? So wird der Teppich nicht nass, aber wenn Du nachts aufstehst und die Füße kalt und nass werden, würdest Du aufwachen. Oder schütte etwas Ungefährliches vor dem Bett aus, auf dem man unangenehm läuft und das einen aufwecken müsste.

Antwort
von Ask16andAnswer, 29

Um herauszufinden, ob du wirklich geschlafwandelt hast und es nochmal tust, könntest du dich natürlich filmen oder jemanden engagieren, der über dich "wacht" :D was man dagegen tun kann? Ans Bett binden... Nein, das weiß ich leider auch nicht.

Antwort
von Schokolinda, 26

da geister definitiv ausscheiden, bleibt nur das schlafwandeln- oder einer in deiner familie spielt dir streiche.

Antwort
von Chefelektriker, 28

Binde 'ne kleine Glocke an einen Faden um Dein Bett.Falls Du unbewußt aufstehst,weckt sie Dich,dann weißt Du bescheid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community