Frage von Seirena04, 72

Schlaftablette aufwachen?

Wacht man mit einer Schlaftablette immer auf oder kann es auch sein das man einfach nicht mehr aufwacht? Glaube diese Angst haben sehr viele die eine nehmen müssen.

Antwort
von Braini1000, 72

nicht mehr auswachen = sterben
also nein

Kommentar von Seirena04 ,

genau das meinte ich damit wenn der Körper versagt oder so etwas.

Kommentar von Braini1000 ,

Schlaftabletten erhöhen das Risiko früh zu sterben, aber man wacht in der Regel schon wiedee auf

Kommentar von Seirena04 ,

Danke ich denke 1-2x sind noch akzeptabel öfters würde ich sie definitiv nicht nehmen, da es ziemlich starke sind die mir gegeben wurden

Antwort
von vanillakusss, 59

Ja. Ich habe mal Schlaftabletten genommen, ich musste dringend wieder schlafen aber als ich die dann intus hatte und gemerkt hatte, dass sie wirkt, hatte ich Schiss einzuschlafen. Weil ich das nicht kontrollieren konnte.

Also habe ich auch mit Schlaftablette genauso wenig geschlafen wie ohne.

Kommentar von Seirena04 ,

in der Situation bin ich gerade :/ 2 tage kein schlaf gefunden und jetzt bekam ich eine einzige mit nach hause trau mich nur nicht die zu nehmen

Kommentar von vanillakusss ,

Doch, trau dich.

Mach dich bettfertig, erledige alles was du noch tun musst und lege dich ins Bett. Nimm da erst die Tablette, du wirst schnell und wunderbar schlafen, glaube mir.

Von einer Schlaftablette stirbt keiner, du wirst nur gut schlafen. Heute hätte ich auch gerne eine.....

Kommentar von Seirena04 ,

Hast du auch Schlafprobleme? Und danke für das gut zu reden, fühl mich gleich erleichtert auch wenn ich wahrscheinlich erstmal in Panik gerate beim schlucken :D

Kommentar von vanillakusss ,

Ja, ja. Heute bin ich wieder mal hellwach, nachdem ich den halben Tag müde war....

Wirklich, entspanne dich, lege dich hin und schlick die Tablette, sie wird schnell wirken. Wenn du entspannt im Bett liegst, wirst du gut einschlafen, ohne Panik haben zu müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community