Frage von SkaterLukiiii, 15

Schlafstörungen und Tränenausbrüche von Depressionen wegbekommen?

Hey Leute meine beste Freundin[14] hat in letzer Zeit ein 'Paar' Tränen Ausbrüche und Schlafprobleme. Wir denken das dies von Depressionen kommen könnte wegen Mobbing in der Schule. Jetzt meine Frage wisst ihr wie man diese Schlafprobleme und Tränen Ausbrüche wieder weg bekommen kann? Wir wären euch sehr dankbar.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von lucieartes, 9

indem ihr das mobbin-problem in den griff kriegt... mobbing kann sehr belastend sein für den betroffenen. sucht hilfe, bei lehrern , bei eltern, bei freunden.. das eigentliche problem ansprechen, nicht die symptome, die daraus entstehen.

Antwort
von Tinia91, 3

Das Problem bekämpfen nicht die Symptome.

Zu aller erst spreche mit vertrauensleheren/ Direktoren. Wenn die nicht handeln gehe zur Polizei.

Wegen den Symptomen kann man unterstützend zum Arzt gehen. Aber das Problem an der Wurzel packen

Antwort
von Maerzkatze, 6

Wenn der Auslöser in der Schule und durch Mobbing zu finden ist, dann würde es Sinn machen dort anzufangen und Veränderungen zu schaffen. Also Gespräche führen mit dem Klassenlehrer, und ggf. auch an höherer Stelle. Parallel dazu wäre es vielleicht nicht unklug, mal ein paar unterstützende Stunden bei einem Therapeuten zu vereinbaren.

Antwort
von EinMensch1x, 2

Du kannst ruhig sagen , dass du das bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten