Frage von Summie92, 32

schlafstörung erfahrungen?

Hallo hat hier jemand schon Erfahrungen mit Schlafstörung? Ich werde seit Tagen nicht mehr richtig Müde, war heute beim Arzt findet keine Lösung dafür und verschrieb mir auch nichts. In der Apotheke bekam ich Neuroxen Tabletten. Ich frag mich ob sich das je wieder einpendelt? Ich bin jetzt seit 35 Stunden komplett wach. (Nehme keine Drogen!)

Antwort
von Xirain, 20

Leg dich ins Bett, lass es dunkel sein und bleib still liegen.

Autogenes Training kann auch helfen einzuschlafen...

Wenn es morgen nicht besser ist wieder zum Hausarzt...
Aber ich vermute er zögert, denn so plötzliche Schlafstörungen weisen eher darauf hin, dass du dir Schlafmittel erschleichen willst.

Antwort
von Miezimaus, 13

Vielleicht liegt es an einer Kleinigkeit. Frische Luft im Zimmer, abgedunkeltes Zimmer, Stille im Zimmer, Matratze, zu dickes oder dünnes Oberbett. Denkst du zu viel nach oder grübelst du in der Einschlafphase. Hast du Probleme die dir nicht aus dem Kopf gehen?

Wenn du weiterhin nicht schlafen kannst, dann gehe erneut zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community