Frage von Puschi1994, 20

Schlafstörung Computer?

Also meine beste Freundin leidet unter einer Schlafstörung kam von jetzt auf gleich. Sie ist extrem viel am Pc, ich meinte sie solle den Konsum herunter schrauben um wieder schlaf zu finden (gehirn + augen werden geschont).

Sie meinte das es eh schon zu spät wäre und es jetzt nichts mehr bringen würde aufzuhören mit dem zocken.

Hatte vielleicht jemand schon diese Erfahrung gemacht und die Besserung beim schlafen gemerkt? Das Gehirn erholt sich doch immer noch oder?

Antwort
von MrRomanticGuy, 14

Muss nicht unbedingt Computer sein. Gibt noch Faktoren wie Essen, Arbeit, Tageszeit, Biorythmus.

Kommentar von Puschi1994 ,

Ja mag sein aber wenn jemand täglich mehr als 8-9 Stunden zockt, denke ich das es davon kommt. Das Gehirn bekommt ja kaum Ruhe. Ihr Werte sind laut dem Arzt alle in Ordnung. Ich mach mir halt als Freundin sorgen, ist ja nicht normal wenn jemand keine Müdigkeit mehr verspürt und wenn dann nur 3 Stunden schläft.

Kommentar von MrRomanticGuy ,

Müde wird man leider oft nur durch körperliche Anstrengung. ^^ Nur Zocken und so wenig Schlaf ist aber in der Tat nicht gesund. ^^

Kommentar von Puschi1994 ,

Ja as stimmt :D ich kann sie nicht mal dazu bewegen ins Freibad zu gehn oder einfach nur Rad zu fahren :D dazu ist sie leider durch den Schlafmangel nicht fit genug. Ka was ich noch tun könnte sie glaubt mir nicht, dass wenn sie ne pc pause einlegt der schlaf wieder kommt. :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten