Frage von Melissa121212, 33

Schlafrythmus total um Eimer was tun?

Also ich habe vorhin schon so eine Frage gestellt da ich aus gesundheitlichen Gründen krankgeschrieben bin biss zu den Sommerferien ist mein Schlafrythmus total kaputt das ist immer so wenn ich keine Schule habe ... Also gestern bin ich um 8 Uhr morgens schlafen gegangen und abends um 17 Uhr wieder aufgestanden jetzt bin ich seit dem Wach und habe noch nicht geschlafen langsam werd ich bissl müde und eigentlich würde ich es biss heute Abend schaffen aber wenn ich durchmache wird mir irgendwann im Laufe des Tages immer total schlecht ich weis nicht warum Kann ich auch so in ner Stunde oder so schlafen biss um 23 Uhr oder so und dann wach bleiben biss ca 21 oder 22 Uhr am nächsten Tag ? Weil das ist dann nicht so krass

Antwort
von bikerin99, 18

Besser wäre es, wenn du dich nicht niederlegst, sondern abends schlafen gehst und dir den Wecker stellst.
Am besten stehe jeden Tag zur gleichen Zeit auf, egal wann du ins Bett gehst, um wieder einen Rhythmus zu finden.

Antwort
von KatzenEngel, 8

Also versuch bis heute Abend durchzuhalten, dann geh ins Bett und schlaf bis morgen früh. Vielleicht pendelt sich dann der normale Schlafrythmus wieder ein. Ich drücke Dir die Daumen :) Alles Gute!

Antwort
von Taimanka, 8

einmal durchmachen, dann gehst Du so gegen 20 Uhr schlafen... dann am nächsten tag um die uhrzeit, wann du gerne schlafen willst...
hab ich früher öfters so gemacht.

Antwort
von Furzer, 11

Du solltest mal mit Deinem Hausarzt über die Untersuchung im Schlaflabor sprechen, wenn gesetzl. versichert bist, ist es ohne zusätzl. Kosten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community