Frage von snickanas, 25

Schlafprobleme-was kann Ich dagegen tun?Schlaflosigkeit?

Also, ich kann seit Beginn der zweiten Ferienwoche nicht mehr einschlafen.
Ich mache mir immer über alles mögliche Gedanken und das hält mich vom schlafen ab., obwohl ich total müde bin.
Zudem ist es in meinem Zimmer heiß aber wenn ich das Fenster auflasse muss ich niessen.
Was soll ich tun damit ich jz einschlafen kann? Habt ihr das auch schonmal gehabt?

Antwort
von universal1997, 9

Schreibe dir deine Gedanken auf einen Zettel auf, damit du im Unterbewusstsein deine Sorgen vergessen tust. Wenn du überhaupt nicht mehr schlafen kannst, bleib einfach so lange wach, bist du richtig müde wirst.

Grüße

Antwort
von xoCookieGurlxo, 11

Ich spreche hier aus eigener Erfahrung.

Gedanke:
Was ziehe ich Morgen an?
Schreibt er mich Morgen noch an?
Wie wird das Wetter denn Morgen?
Ochnein Morgen Zimmer saugen..

•Halt sowas,jeder hal seine eigene Probleme•

Rat von mir der wirklich hilft:

Erstelle dir eine Playlist mit ganz vielen Liedern die alle zusammen 1.std ergeben.

Sinn der Sache:
Nimm deine Köpfhörer zur Hand und leg dich bequem hin und höre deine Musik.

Ps: Nehme ruhige Lieder,die etwas langsamer gehen:)

Schließe deine Augen, und Gute Nacht!

Antwort
von Tim16796, 15

Ich habe vor ein paar Minuten das gleiche beantwortet. Kommt den niemand auf die Idee bevor macht fragt 3 Minuten zu googeln?

Benutz das 478 Prinzip

Also du liegst im Bett. Dann artmest du ein zählst währenddessen bis 4
Hällst Luft an zählst bis 7 und dann zählst du bis 8 beim Ausatmen

Also:
(Einatmen) 1,2,3,4
(Luft anhalten) 1,2...6,7
(Ausatmen) 1,2..7,8

Du wirst so mit zählen beschäftigt sein das keine altagsgedanken Platz haben. Dein Puls verringert sich. Du schläfst ein.

Musst es aber ernsthaft und richtig machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community