Frage von alinaseidel123, 45

Schlafprobleme, angst, kein schlaf?

Ich kann seit einigen tagen nicht mehr in ruhe schlafen, da ein familienmitglied verstorben ist, und ich sowas das erste mal mitbekommen habe.. seit dem bekomm ich seit 3 wochen kein auge mehr zu, nur wenn das licht anbleibt, und heute morgen bin ich aufgewacht und hab eine stimme gehört, denke auch immer daran wie das alles war und dann denk ich dass mein opi hinter mir steht :-( wie kann ich wieder ruhig schlafen, ohne angst? bin 17 hört sich vielleicht komisch an..

Antwort
von Knuedtchen, 17

Ich kann das verstehen...habe meinen Opa auch immer gehört

Wovor hast du denn Angst?
Ich weiß es klingt blöd aber du kannst doch versuchen mit ihm zu "sprechen".... Hat mir geholfen in dem ich das gesagt habe was ich fühlte.....du kannst es ja auch aufschreiben😯

Antwort
von Destranix, 26

Garnicht komisch! Ganz normal!

Bei mir hatte sich das allerdings nach drei Tagen gelegt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community