Frage von Gockor, 34

Schlafparalyse und Luzidtraum?

Ich hatte heute eventuell einen Luzidtraum. (Wer sich dafür interessiert, kann sich auf meinem Profil die Frage dazu ansehen.) Ich weiss nicht ob das folgende unmitelbar danach geschehen ist oder erst später. Ich lag ich im Bett und konnte mich plötzlich nicht mehr bewegen. Ich glaube, ich habe gezittert, aber ich bin mir nicht sicher. Ich wollte unbedingt meine Hand zudrücken, aber es ging nicht. Ich weiss nicht mehr ob ich mein Zimmer gesehen habe, oder ob ich nichts gesehen habe. Plötzlich kam mir der gedanke, dass es eine Schlafparalyse sein könnte. Ich kenne mich nicht mit dem Thema aus, aber habe mich am vorherigen Tag über Luzidträume informiert und habe da gelesen, das Schlafparalyse bei Luzidträumern öfters auftritt, als bei anderen und hatte wie gesagt in dieser Nacht eventuell einen Luzidtraum oder etwas ähnliches. Ich habe aber keine Gestalten oder so gesehen. mIch hatte aber Angst, das plötzlich gestalten auftauchen könnten, weil ich ja wie gesagt, dachte ich hätte vielleicht eine Schlafparalyse. Wenige Sekunden später hat es aber zum Glück aufgehört. Ich weiss nicht, ob ich danach sofort wieder eingeschlafen bin oder nicht. So etwas ist mir noch nie passiert.

Vielen Dank schon im Vorraus für die Antworten.

Antwort
von greenalice2011, 16

Die Schlafparalyse ist etwas ganz normales und ist dazu da, dass wir die Bewegungen, die wir im Traum ausführen, nicht auch in Wirklichkeit ausführen, sonst wäre der Schlaf ja ne gefährliche Sache^^ Bei mir kommt es häufiger vor, dass ich aus einem normalen Traum aufwache und mich noch in der Schlafparalyse befinde, es ist also nichts was spezifisch bei Luziden Träumen vorkommt. Bei luziden träumen ist es nur so, dass man ja bei Bewusstsein ist, man weiß also, dass es sich um einen Traum handelt. Deswegen ist es häufig so, dass man die Paralyse bei Luziden Träumen bzw. danach auch bewusst wahrnimmt. Es kann aber wie gesagt auch gewesen sein, dass du aus einem normalen Traum aufgewacht bist und dein Körper einfach nicht schnell genug war, die Paralyse aufzuheben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community