Frage von Nina2102, 57

Schlaflosigkeit wie kriege ich es endlich unter kontrolle?

Hallo liebe Community.

Ich bin 14 Jahre jung & leide an Schlaflosigkeit die ich gerne in den Griff kriegen will. Schon seit ich fast 13 bin. Ich bleibe meist immer in den Schulwochen die ganze Nacht wach und gehe ohne zu schlafen in die Schule. In den Ferien ist es besonders schlimm. Ich welze mich im Bett herum und bin einfach garnicht müde. Sobald ich aus meinem Bett aufstehe werde ich schlapp, erschöpft und will nix anderes als schlafen. Gehe ich jedoch wieder zurück ins Bett will ich kein bisschen schlafen.

Meine Mutter hat mir letztens Teebeutel gekauft gegen Schlaflosigkeit was mir auch nix gebracht hat. Ich habe sogar letztens den ganzen Tag verschlafen, ich war so geschockt. Sogar essen tu' ich viel viel weniger. Weder Appetit noch Hunger.

Ich habe mal versucht den ganzen Tag mal wach zu bleiben um vlt. mal gegen 22 Uhr schlafen zu gehen da ich ja noch garnicht geschlafen habe, aber selbst dann bin ich erst um 7 Uhr morgens eingeschlafen und habe so fast 2 Tage nicht geschlafen, oder mir den Wecker früher gestellt aber selbst das ging daneben.

Mein Vater hat mir mal erzählt, dass er auch mal solche Probleme in seiner Kindheit hatte, nur nicht so schlimm.

Einen Termin beim Arzt habe ich schon. Was hält mich bloß so lange wach?

P.s.: Ich habe auch so ein Gefühl es wird immer schlimmer. Meine beste Freundin zieht bald um und sie ist die einzigste Freundin in meiner Stadt. Die anderen wohnen so weit das ich es mir nicht leisten kann jeden Tag dahin zu fahren. Und die anderen Leute aus meiner Stadt mit denen verstehe ich mich überhaupt nicht! Könnte es vlt. daran liegen?

Lg, Nina.

Antwort
von Asperergia, 19

Hallo . Schlafstörungen sind sehr ernste sache und ohne Behandlung wird chronisch- wie bei dir schon ist ! Ich und mein Sohn können auch nicht schlaffen und auf dauer mach das kaputt psychisch physisch und seelisch! Darum so schnell wie möglich muss du zu arzt ! Mein Sohn und ich sind bei Neurologen und Psychiater in Behandlung! Sie sagten uns das es sehr wichtig ist tag- nacht rytmus! Und verschriben uns schlafhormon melatonin.... Sagen das auch gut wirk lavenden kissenspray, aber davon haben wir nur gehustet und bis jezt hilft uns einfach niks! Wir können erst schlafen wen andere Menschen aufstehen ...zum schule oder arbeit! Das ist echt schlimm und sehr deprimiert! Der Professor von Neurologie sagt das Schlafentzug oder auch verlagerung die schlaf fasen ...also nacht kein schlaf und am tag wenig kann zu Psychose führen und anderen organischen gesundheitlichen problemen! Morgen fahren wir wieder ins klinik. Wen ambulante behandlung nicht hilft muss mann ins Schlaflabor um zu utersuchen was ...warum ....und wo in kopf gibt Probleme wen man nicht schlafen kann. Bitte spricht mit deinem Doktor und Familie das du Hilfe bekommst !!! Vielleicht bei Dir gibt schneller Lösung und du kannst ruhig mal wieder in die nacht schlafen und das Wünsche ich Dir!! 🍀🙋🌞😃😴😴😴🌚🌒🌓🌔🌝🌞🌅bei mir und meinem Sohn gibt da noch andere grunden- wir haben asperger syndrom und ich noch adhs dazu! Und bin einfach nie müde😠was mich persönlich sehr Nerv! Gute nacht....und alles gute und grussi😴😊😴

Kommentar von Nina2102 ,

Dankeschön!! Ich werde dein Typ auf jeden Fall beherzigen :-)

Kommentar von Asperergia ,

Ich Danke Dir auch !😃und das ist sehr gut das Du Dir Hilfe Holst .....und Alles wird Gut !!! Nur Geduld und locker bleiben tut Dir Gut! Grussi👍💚🌹🍀

Antwort
von Maxster123321, 34

Die meisten fälle von schlaflosigkeit in deinem alter sind psychisch begründet. Meist fangen junge leute im bett an zu grübeln über all die sachen, die sie belasten. Das ist auch bedingt dadurch, daß sich viele menschen (nicht nur junge menschen) tagsüber mit viele anderen sachen beschäftigen und sich regelrecht dauernd ablenken. 

Es gibt auch körperliche ursachen für schlaflosigkeit, weshalb es wichtig ist, den arzttermin wahrzunehmen.

Ein tipp für die zeit bis zum termin und vielleicht generell: ab 1 stunde vor dem schlafengehen kein blaues licht mehr, also kein fernsehen, kein handy und kein tablet usw. Stattdessen sollest du dich bettfertig machen, ein buch lesen und alles, was dir vor dem schlafengehen N sorgen durch den kopf geht kurz in stichpunkten auf einen zettel schreiben und einfach morgen darüber nachdenken. So kannst du sicher sein, daß du dir in diesem moment jedenfalls nicht den kopf zergrübeln musst.

Ausreichend sport und körperliche auslastung am tage ist ebenfalls extrem wichtig für einen gesunden (nacht-)schlaf.

Antwort
von AppleFreak911, 36

naja ich weiß zwar nicht genau woran das liegt, aber ich würde dir einfach empfehlen joggen zu gehen oder dich vlt auch anders zu entspannen, also sowas wie Yoga oder Tai Chi, das hilft sicher auch dagegen :)

Kommentar von Elkejanek ,

Habe auch das Problem schlafe nich ht ein obwohl ich totmüde bin.nehme sein ca 2 Jahren schlaftabletten zypoklon abet0 selbst die helfen kaum noch. Mein Hausarzt sagt soll sie einfach nehmen 

Hab sonst schon alles versucht heiße Milch mit Honig kein fernsehn.aber nichts hilft.tagsüber bin ich fix und fertig wenn ich mich dann hinlegen schlafe ich aber auch nicht http ein.verzweifel noch@

Antwort
von Luca1303, 36

Könntest du eventuell die Freundschaftsanfrage akzeptieren, würde dir etwas darüber erzählen, was nicht jeder wissen muss.

Kommentar von jungerbursche ,

Ein ganz wichtiger Aspekt den ich bei mir selbst festgestellt habe sind regelmäßige bettzeiten. Der menschliche Körper gewöhnt sich daran. Also beispielsweise immer um 22.00 Uhr ins Bett gehen auch wenn man nicht müde ist und das jeden Tag und auch am wochendende beibehalten und zur selben Uhrzeit aufstehen, also nicht bis 12 Uhr ausschlafen wenn man sonst um 7 Uhr aufsteht.

Kommentar von Luca1303 ,

Ich hatte auch mal sowas und es hat mir gar nichts gebracht, da man auch nicht schlafen kann und dann mal ne Nacht im bett liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten