Schlaflos was ist los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo beschäftigt dich etwas das dich nicht schlafen lässt. Was denkst du warum das so ist irgendein bauchgefühl dazu. Ist das daserste mal? L.g.isa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir auch nicht sagen was los ist, aber ich kann dir einen Trick verraten wie du einschlafen kannst.

Lüfte nochmal (grade jetzt damit es richtig schön kalt wird), schalt alles ab und richt dich fürs Bett her; Dann machst das Fenster wieder zu und legst dich ins Bett.

Aber statt zu versuchen zu schlafen, versuchst du im Dunkeln die Augen offen zu lassen und über irgendetwas nachzudenken.

Gute Nacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hugo1790
18.02.2016, 00:59

Danke werde ich versuchen

0

Kenne ich auch. Ich nehme Lasea. Das einzige was mir noch etwas hilft sind Fantasiereisen oder progressive Muskelentspannung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?