Schlafen während Sturm?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ohropax nehmen - https://www.alpine-gehoerschutz.de/schlafen/

Diese kann ich wirklch empfehlen - ich selber hab die Worksafe. Die Ohrstöpsel sind alle so designt, daß sie bestimmte Frequenzbereiche ausblenden.
Etwa bei den Worksafe - Schlagbohrmaschine ist fast gegen Null abgedämpft, aber Handyklingeln würde ich mitbekommen.

Habe sie mir zugelegt, da ich eine recht laute Nachbarschaft habe und alljährlich das große Silvester-Feuerwerk des Ortes fast vor der Nase.
Seither ist es nur ein leises Plop-Plop bei mir, wo ich mich dann wieder cool umdrehe und draußen Stalingrad Reloaded.

Sind etwas teurer in der Anschafftung, aber sehr langlebig und machen einen guten Job. Ich trage, wenn ich die drin habe, zur Sicherheit ein Stirnband über Nacht, dann brauche ich in der Früh nicht suchen gehen, wo sie abgeblieben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XHeadshotX
09.02.2016, 15:56

Wenn du es versuchen willst - bei mir im Ort führt sie auch der Optiker im Geschäft. Die machen nämlich auch Hörgeräteanpassung. Wahrscheinlich hat er die deshalb auch im Sortiment.

Sollte das bei dir auch so sein, würdest du dir nämlich die Portokosten sparen. Ist Online erst ab 20€ frei.

Hoffentlich in Kürze etwas ruhigere Nächte. Morgen soll es ja schon wieder turbulent weitergehen...

0

Wenn Du Ohrstöpsel  hast kannst Dir die in die Ohren stecken dadurch werden die Geräusche gemindert. Oder versuche Tiefenentspannung dabei kannst Du gut alle Geräusche ausblenden und schläft darüber ein. Ich habe Tinitus und bei mir geht das mit der Entspannung sehr gut und ich schlafe mittlerweile  schnell ein trotz Ohrgeräuschen. Ohrgeräusche ist zwar was anderes als Sturm, aber die Methode ist die gleiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Piratin2000
09.02.2016, 15:31

Danke! Das ist hilfreich :)

0

Du kannst Radio oder den Fernseher leise nebenbei laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Problematisch...
Bei uns im Haus klappern die Dielen immer ziemlich laut, dass es sich anhört, als würde eine Armee von Kindern mit bobbycars, ausgerüstet mit lauten Plastik Rädern, auf Asphalt um das Haus fahren (was ich anfangs auch dachte, als wir frisch eingezogen sind ^^)

Ich kann dazu nur sagen, dass ich es nach einiger Zeit garnicht mehr als störend wahrgenommen habe. Es hat quasi dazu gehört.
Natürlich ist der Versuch, das Geräusch zu überhören nicht immer erfolgreich, deshalb könntest du versuchen, dir ruhige Musik abzuspielen, vielleicht sogar mit Kopfhörern. Auf youtube gibt es ganz tolle Sachen, wenn du nach "sleep Music" oder so suchst, sofern es deinem Geschmack entspricht.
Vielleicht kannst du auch was lesen, was dich so müde macht, dass dir die Geräusche irgendwann egal sind.
Egal wie, ich hoffe ihr findet bald einen schönen Schlaf, gute Nacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Diese Nacht wird unruhig. Bei uns heult es auch gerade um die Ecken. Die Jalousien rappeln. Wir werden heute Nacht auch nicht so gut schlafen. Ihr seid also zumindest nicht allein mit eurem Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignorieren da kann man leider nicht viel machen aber Probier es doch mal mit ohrenstöpsel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt Ihrs mal mit Oropax versucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du keine Kopfhörer? Wenn doch höre Musik beim schlafen, dann klappt es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung